Bäderpersonal  nach ÖNORM S 1150 (2021) Bäderpersonal  nach ÖNORM S 1150 (2021)
Bäderpersonal nach ÖNORM S 1150 (2021)

Ausbildung zum qualifizierten Bäderpersonal nach ÖNORM S 1150 (2021) - gut ausgebildetes Personal kann Leben retten

1 Kurstermin
14.03.2022 - 08.04.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
1.100,00 EUR
gestaffelt je Ausbildungsvariante
Ansicht erweitern

Mo bis Fr, Terminplan (je Variante in Bearbeitung) Kursstart Modul 1: 14.3.2021, 8 Uhr
Kursdauer: 93 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 76501021

Bäderpersonal nach ÖNORM S 1150 (2021)

Bademeister
Personen, die für die Betriebsführung und Personalführung bei Badeanlagen mit Beckenbädern und eventuell angeschlossener Wellnessanlage unter Berücksichtigung der technischen, ökonomischen, hygienischen und sicherheitsrelevanten Aspekte zuständig sind.
Dauer:            93 Lehreinheiten (inkl. Helferschein)
Beitrag:           € 1.100,--

Badeaufsicht
Personen, welche für die Einhaltung der Badeordnung bei Beckenbädern, Oberflächengewässern und Kleinbadeteichen sowie für die Sicherstellung der Ersten-Hilfe-Leistung zuständig sind.
Dauer:            36 Lehreinheiten (inkl. Helferschein)
Beitrag:          € 500,--

Badewart für Kleinanlagen
Personen, welche für die Badeaufsicht und die Betriebsführung von Kleinanlagen unter Berücksichtigung der technischen, hygienischen und sicherheitsrelevanten Aspekte zuständig sind.
Kleinanlage =  Anlage mit Becken mit einer Wasseroberfläche von jeweils höchstens 200m²
Dauer:          21 Lehreinheiten
Beitrag:        € 250,--

Bädertechniker
Personen, welche für den Betrieb der Badewasser-Aufbereitungsanlagen und sonstigen technischen Einrichtungen zuständig sind.
Der Bädertechniker steht nicht im direkten Kundenkontakt.
Dauer:         41 Lehreinheiten
Beitrag:       € 530,--

Badewart für Großanlagen
Personen, die für die Badeaufsicht und die Betriebsführung von Großanlagen unter Berücksichtigung der technischen, hygienischen und sicherheitsrelevanten Aspekte zuständig sind.
Großanlage = Anlage mit zumindest einem Becken mit einer Wasseroberfläche von über 200m²
Dauer:        56 Lehreinheiten (inkl. Helferschein)
Beitrag:      € 710,--

Badewart für Kleinbadeteiche
Personen, die für die Betriebsführung der Badeanlage mit Kleinbadeteich unter Berücksichtigung der technischen, hygienischen und sicherheitsrelevanten Aspekte zuständig sind.
Dauer:        57 Lehreinheiten (inkl. Helferschein)
Beitrag:      € 710,--

Saunawart mit/ohne Kundenbetreuung
Personen, mit oder ohne direktem Kundenkontakt, die für die Betriebsführung einer Wellnessanlage unter Berücksichtigung der technischen, hygienischen und sicherheitsrelevanten Aspekte zuständig sind.
a) ohne Kundenbetreuung:
Dauer:        16 Lehreinheiten
Beitrag:      € 250,--

b) mit Kundenbetreuung:
Dauer:       24 Lehreinheiten
Beitrag:     € 380,--

Auskünfte/Anfragen erbeten an:
E christine.schlieber@wifikaernten.at
T 05 9434 DW 955

Die Anforderungen an die Ausbildung von geprüftem Bäderpersonal sind vielfältig. Im Bäderhygienegesetz ist gefordert, dass während des Badebetriebs eine Person genannt sein muss, die für die Wahrung des Schutzes der Gesundheit der Badegäste insbesondere in hygienischer Hinsicht betraut ist und die entsprechenden Kenntnisse aufweisen.
 
Gemäß ÖNORM EN 15288-2 ist durch den Betreiber im Zuge einer Risikobeurteilung / Risikoanalyse die Anzahl der sowie die erforderlichen Kenntnisse der Bädermitarbeiter festzulegen.
Unter https://www.austrian-standards.at/info-oenormen finden Sie allgemeine Informationen.

ANMELDUNG: schriftlich mittels Anmeldeformular

Die Voraussetzungen sind laut ÖNORM S 1150 (2021) geregelt:

Bademeister
Wasserrettungsausbildung (zb Helferschein, Retterschein)
Mindestens 18 Jahre
 80 % Kursanwesenheit
Nachweis einer 12-monatigen Praxis als Badewart oder Bädertechniker

Badeaufsicht
Wasserrettungsausbildung (zb Helferschein, Retterschein)
Mindestens 18 Jahre
80 % Kursanwesenheit

Badewart für Kleinanlagen
mindestens 18 Jahre
80 % Kursanwesenheit

Bädertechniker
mindestens 18 Jahre
80 % Kursanwesenheit

Badewart für Großanlagen
Wasserrettungsausbildung (zb Helferschein, Retterschein)
mindestens 18 Jahre
80 % Kursanwesenheit

Badewart für Kleinbadeteiche
Wasserrettungsausbildung (zb Helferschein, Retterschein)
Mindestens 18 Jahre
80 % Kursanwesenheit

Saunawart mit/ohne Kundenbetreuung
mindestens 18 Jahre
80 % Kursanwesenheit