Barkeeper Barkeeper
Barkeeper

Geschüttelt, gerührt, gemixt und serviert. Die Bar hat Sie schon immer fasziniert? Mixen Sie sich neue Berufsperspektiven mit der Barkeeper-Ausbildung am WIFI.

Barkeeper-Ausbildung am WIFI

Wirklich gute Barkeeper sind Multitalente hinter dem Tresen: Sie kennen die besten Cocktails für jede Gelegenheit, sind Meister der Zubereitung schmackhafter Drinks inklusive akrobatischer Einlagen und verfügen über ein außergewöhnliches Gespür für Stimmungen. Aber wie kann man Barkeeper werden?

Faszination Bar


Viele Menschen finden Ihre Begeisterung für Cocktails erstmalig dadurch, dass sie ihn in einer Bar genießen. Das kann entweder im Urlaub sein, in einer der schönsten Ecken der Welt oder einfach nur in der Lieblingsbar zu Hause um die Ecke. Und dann kommt sicher mal die Idee auf, dass man sich einen Cocktail ja auch zu Hause mixen könnte. Aber können Sie das auch? Natürlich, mit ein bisschen Know-how und den richtigen Utensilien schaffen Sie das.

Die Kurse vermitteln alles, was Sie hinter der Bar wissen müssen


Um aber ein Cocktailexperte zu werden, brauchen Sie die richtigen Detailkenntnisse und diese können Sie im Barkeeper Kurs am WIFI lernen. Vom Hobby-Cocktail-Mixer bis hin zum Diplom-Barkeeper ist für jeden die richtige Ausbildung dabei. Im Kurs lernen Sie von der Waren- und Getränkekunde bis hin zum praktischen Arbeiten mit Shaker und Blender alles, was Sie für einen erfolgreichen Start in Ihre neue Karriere als Barkeeper wissen müssen.

Filter setzen
bis