Rezeptionslehrgang Rezeptionslehrgang
Rezeptionslehrgang

Rezeptionslehrgang - der Empfangsbereich ist das Herzstück jedes Betriebes. Sie lernen die organisatorischen Abläufe, die Verwaltungsarbeiten, Verkaufsgespräche, Veranstaltungsplanung sowie den Umgang mit Social Media uvm. Sie erhalten eine fundierte Basis für Ihre berufliche Weiterentwicklung.

Anrufen
1 Kurstermin
20.04.2020 - 08.05.2020 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
Teilzahlung: 3 x 578,00 EUR
Einmalzahlung: 1.650,00 EUR

inkl. Unterlagen, Prüfungsgebühr
Ansicht erweitern

Mo - Fr, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr
Sibylle Daxerer
Kursdauer: 110 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 72507019

Rezeptionslehrgang

  • Rezeptionsorganisation
  • praktische Rezeptionsarbeit
  • Verhaltenstraining
  • Beschwerdemanagement
  • Telefontraining
  • Korrespondenz
  • Organisation und Betreuung von Veranstaltungen
  • EDV-Hotelprogramm (Fidelio)
  • EDV (Word, Excel)

  • E-Mail und Internet in praxisnaher Anwendung
  • Marketing
  • Social Media
  • Online Marketing
  • Rechtsfragen
  • Exkursion
  • Abschlussprüfung (schriftlich PC Projektarbeit, mündlich) mit Diplom-Abschluss

  • Mit Begeisterung und im Handumdrehen den perfekten Check-in und Check-out durchführen
  • mit der richtigen Technik sichere Verkaufsgespräche am Telefon führen
  • die passenden Angebote verfassen
  • rundum den organisatorischen Ablauf und die Verwaltungsarbeiten kinderleicht durchführen
- all das lernen Sie praxisnah im WIFI-Rezeptionslehrgang.

  • Zielstrebige und kontaktfreudige Personen, die Interesse an einer Tätigkeit am Empfang haben
  • Angelernte Rezeptionisten, die eine fundierte Basis für ihre berufliche Weiterentwicklung erwerben möchten
  • Absolventen einer 3jährigen Tourismusschule
  • Personen, die eine Tätigkeit am Empfang von Tourismusinstitutionen oder großen Firmen anstreben

gute EDV-Grundkenntnisse (Word, Excel), gute Deutschkenntnisse, Mindestalter 19 Jahre

Sibylle Daxerer
Trainerin und Lehrgangsleiterin

Information zur Trainerin