Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte und Brandschutzwarte

Brandschutz ist ein heißes Thema! In diesem Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte und Brandschutzwarte frischen Sie Ihre bisherigen Kenntnisse auf und bringen Sie auf den neuesten Stand!

2 Kurstermine
20.12.2018 Tageskurs
Bauakademie Lehrbauhof Kärnten
Verfügbar
175,00 EUR

8.30-15.30 Uhr
Kursdauer: 6 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Koschutastr. 4
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 46460018

8.30-15.30 Uhr
Kursdauer: 6 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Koschutastr. 4
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 46460028
19.12.2017 Tageskurs
Bauakademie Lehrbauhof Kärnten
170,00 EUR

8.30-15.30 Uhr
Kursdauer: 6 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Koschutastr. 4
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 46460017

8.30-15.30 Uhr
Kursdauer: 6 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Koschutastr. 4
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 46460027

Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte und Brandschutzwarte

Entsprechend Punkt 3.3. der TRVB 117 1 (O) ist in Abständen von längstens fünf Jahren vom Brandschutzbeauftragten zumindest eine Fortbildungsveranstaltung zu besuchen.

Im Gegensatz zu den Nutzungsbezogenen Seminaren, welche auch als Fortbildungsseminare gelten und auf die speziellen Eigenheiten und Gefährdungen der Betriebe abgestellt sind, sollen mit den Fortbildungsseminaren die Brandschutzbeauftragten und Brandschutzwarte am aktuellen Wissensstand gehalten werden, um für die immer höher werdenden Ansprüche gerüstet zu sein.

Neben aktuellen Informationen zu Fällen aus der Praxis werden hier zutreffende Änderungen von Gesetzen und technischen Regeln innerhalb der letzten fünf Jahre erläutert.


Inhalte:
  • Neue Erkenntnisse aus der Praxis
  • Anforderungen an Brandschutzbeauftragte und - warte bei Eigenkontrollen
  • Relevante Neuerungen in Regelwerken
  • Aktuelle Brandfälle

Mitzubringen:

Brandschutzpass


Prüfung:

keine
Ihr Brandschutzpass wird um weitere 5 Jahre verlängert.
Brandschutzwarte, Brandschutzbeauftragte, Mitglieder einer Brandschutzorganisation (zB. Brandschutzgruppe).
Modul 1 Brandschutzwart gemäß TRVB 117 10 (O).