Seilbahn-Maschinistenausbildung Grundmodul für fix geklemmte und kuppelbare Anlagen

Sie sind für die Funktion des Maschinisten vorgesehen? Dann eignen Sie sich hier das vom BM für Verkehr vorgeschriebene Fachwissen praxisnahe an!

1 Kurstermin
19.11.2018 - 03.12.2018 Tageskurs
WIFI Villach, Technologiepark
Verfügbar
620,00 EUR

Mo-Fr (19.-23.11.) 8.00-16.30 Uhr, Prüfung (3.12.) 9.00- ca. 12.00 Uhr
Kursdauer: 48 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europastraße 10, St. Magdalen
9524 Villach

Kursnummer: 42408018
20.11.2017 - 04.12.2017 Tageskurs
WIFI Villach, Technologiepark
620,00 EUR

Mo-Fr (20.-24.11.) 8.00-16.30 Uhr, Prüfung (4.12.) 9.00-ca. 12.00 Uhr
Kursdauer: 48 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europastraße 10, St. Magdalen
9524 Villach

Kursnummer: 42408017

Seilbahn-Maschinistenausbildung Grundmodul für fix geklemmte und kuppelbare Anlagen

In dieser Maschinistenausbildung legen Sie die grundlegende Basis für die Bewältigung dieser Herausforderungen. Gemäß den Vorgaben des Fachverbandes für Seilbahnwirtschaft erarbeiten Sie gemeinsam mit unseren erfahrenen Trainern aus der Praxis folgende Schwerpunkte:
  • Rechtliche und administrative Aspekte
  • Technik / Mechanik
  • Elektrotechnik
  • Hydraulik
  • Seile
Die Ausbildung endet mit einer schriftlichen Abschlussprüfung über alle Bereiche, die eine Woche nach Abschluss des Kurses durchgeführt wird. Die Prüfung wird gemäß der Prüfungsordnung des Fachverbandes für Seilbahnwirtschaft durchgeführt und ist für Teilnehmer unserer Maschinistenausbildung kostenlos. Die Anmeldung erfolgt im Zuge der Ausbildung.

Achtung: Anmeldeschluss 20. Oktober 2017

Prüfung: Die Maschinistenprüfung stellt den Abschluss der Maschinistenausbildung dar. Die Prüfung wird schriftlich durchgeführt und ist modular aufgebaut. Es sind jene Prüfungsteile abzulegen, für die auch die Ausbildung absolviert wurde.
 
Maschinistenzertifikat: Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie vom Fachverband für Seilbahnwirtschaft das Maschinistenzertifikat "Maschinist für fix geklemmte und kuppelbare Systeme". Dieses Zertifikat dient als Ausbildungsnachweis für Ihre weitere berufliche Tätigkeit im Seilbahnbetrieb.
Seilbahnbedienstete mit Praxis