Metallberufe  Vorbereitung auf die Meisterprüfung  Aufbau und Intensiv Metallberufe  Vorbereitung auf die Meisterprüfung  Aufbau und Intensiv
Metallberufe Vorbereitung auf die Meisterprüfung Aufbau und Intensiv

Aufbauend auf den Grundkurs wird als Vorbereitung auf die Meisterprüfung der Aufbau- und Intensivkurs angeboten.

1 Kurstermin
12.11.2021 - 28.05.2022 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
Teilzahlung: 3 x 1.256,00 EUR
Einmalzahlung: 3.590,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 14.30 - 18.00 Uhr, Sa 8.00 - 13.20 Uhr
Kursdauer: 238 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 91305011
2 Infotermine
05.07.2021 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Mo 17.00 Uhr
Martin Maier
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 91317020

Do 18.30 Uhr
Martin Maier
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 91317011
13.11.2020 - 04.06.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Teilzahlung: 3 x 1.194,00 EUR
Einmalzahlung: 3.410,00 EUR

Fr, Sa, lt. Stundenplan!
Mario Nußbaumer
Kursdauer: 230 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 91305010

Metallberufe Vorbereitung auf die Meisterprüfung Aufbau und Intensiv

  • Fachzeichnen
  • Fachkalkulation
  • Fachliche Sondervorschriften
  • Grundlagen der Pneumatik/SPS, Hydraulik, Physik
  • kaufmännische, schriftliche Kommunikation
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Fachrechnen
  • CE-Kennzeichnung
  • Maschinenelemente
  • Verbindungselemente
  • Arbeitsvorbereitung
  • Bauphysik
  • Werkzeuge und Werkzeugmaschinen
  • Schweißtechnik/Werkstoffkunde
  • Vorbereitung auf Modul 2 und Modul 3 der Meisterprüfung
 
Die Praxiskurse stellen einen gesonderten Ausbildungsteil dar und sind einzeln buchbar.
 
Für nähere Informationen zu unserem Ausbildungsangebot, Kosten, Kursdauer etc. besuchen Sie unseren kostenlosen Informationsabend!

 

Sie bereiten sich auf den fachlich-theoretischen Prüfungsteil der Meisterprüfung vor.

 

MMag. Martina Bacher-Brunner

Motivation in der Erwachsenenbildung zu arbeiten?
Mit Menschen zusammenzuarbeiten, die den Wert der Aus-und Weiterbildung erkennen und die freiwillig und zielgerichtet Ihre Persönlichkeit entwickeln. Einen Beitrag dazu zu leisten, ist meine große Motivation.


Nähere Infos
Harald Biedermann

Mich beeindruckt man durch…
… positive Lebenshaltung und daraus resultierende Kraftquelle für Mitmenschen.


Nähere Infos
Ing. Mario Nußbaumer

Mein Unterrichtsgeheimnis ist…
… geprägt durch die Wertschätzung der Kursteilnehmer sowie die Akzeptanz der individuellen Lernerfolge der teilhabenden Personen.
Predige nur das, was du selbst vorher schon in die Tat umgesetzt hast (Konfuzius)


Nähere Infos
Ronald Petzl

Lernen heißt für mich…
… neue Erkenntnisse zu erlangen.


Nähere Infos
Hermann Rodler

Motivation in der Erwachsenenbildung zu arbeiten?
Der Mensch steht im Mittelpunkt
Am Erfolg der Teilnehmer mehr persönlichen Anteil nehmen als jeder andere


Nähere Infos
Günther Weigl

Lernen heißt für mich…
… kein Stillstand


Nähere Infos