Business und IT, MSc  Dauer 4 Semester  Business und IT, MSc  Dauer 4 Semester
Business und IT, MSc Dauer 4 Semester

Sie streben eine Führungsposition im Bereich Informations- bzw. Businesstechnologie an? Dafür benötigen Sie sowohl Fachkompetenzen (Betriebswirtschaft und IT-Systeme) sowie auch Sozial- und Selbstkompetenzen.
Nützen Sie diesen Lehrgang als Karrieresprungbrett! 
In vier Semestern zu einem anerkannten akademischen Abschluss – so geht’s!

Achtung: Der Informationsabend wird "ONLINE" abgehalten!

Anrufen
1 Kurstermin
Nicht festgelegt Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
Teilzahlung: 12 x 1.129,00 EUR
Einmalzahlung: 12.900,00 EUR
Ansicht erweitern

Geplanter Start Herbst 2020
Kursdauer: 664 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 69715010
4 Infotermine
18.06.2020 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Do 17.30 - 19.30 Uhr
Gernot Mödritscher
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 69710049

Di 18.00 - 20.00 Uhr
Gernot Mödritscher
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 69710010

Di 18.00 - 20.00 Uhr
Gernot Mödritscher
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 69710020

Di 18.00 - 20.00 Uhr
Gernot Mödritscher
Kursdauer: 3 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 69710030
Nicht festgelegt Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Teilzahlung: 12 x 1.041,00 EUR
Einmalzahlung: 11.900,00 EUR

Geplanter Start Herbst 2020
Kursdauer: 680 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 69715019

Business und IT, MSc Dauer 4 Semester

Rahmenbedingungen:
Die Informationstechnologie bzw. die Digitalisierung sind  längst ein integraler Bestandteil der modernen Wirtschaftswelt. Führungskräfte in der IT müssen die 'klassischen' Fach- und Methodenkompetenzen, Sozial und Selbstkompetenzen auf organisatorischer bzw. betriebswirtschaftlicher Seite aufweisen. Es gilt, für die zukünftigen Herausforderungen, die Digitalisierung im Unternehmen professionell zu begleiten und voranzutreiben. In diesem Universitätslehrgang verbinden sich aktuelle IT-Kompetenzen und Wirtschafts-Know-how zum gefragten Rüstzeug für aufstrebende Führungskräfte im Bereich der IT. Der in dieser Form einzigartige Lehrgang bietet EDV- und Führungsinteressierten eine in der Wirtschaft gefragte Top-Qualifikation auf akademischem Niveau entlang es anerkannten eCompetence Frameworks der Europäischen Union für Führungskräfte in der IT.

Der berufsbegleitende Universitätslehrgang deckt daher folgende Kompetenzbereiche ab (siehe auch Curriculum unter Downloads):

Inhalte

  • Strategisches Management im IT-Bereich
  • Business Technologies - Systeme
  • Operative Steuerung im IT-Bereich
  • Business Technologies - Anwendungen
  • IT-Performance Management
  • Projekt- und Managementsimulation
  • Changemanagement im IT-Bereich
  • Rechtliche Themen im IT-Bereich
  • Excellence in Leadership
  • Wissenschaftliches Arbeiten (Masterthesis)
Kursabschluss:
Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad 'Master of Science, MSc' verliehen. 

Lehrgangsstart:
Geplanter Start Herbst 2020

Informationsabende:
Informieren Sie sich bei den kostenlosen Informationsabenden über den Lehrgang und lernen Sie die Lehrgangsverantwortlichen kennen.
ANMELDUNG zum Informationsabend ist erforderlich! Tel.Nr. 05 9434-0 oder wifi@wifikaernten.at oder E-Shop.

Wissenschaftlicher Leiter:
ao Univ.-Prof. Mag. Dr. Gernot Mödritscher
Mitglied der Weiterbildungskommission (WBK)
Prodekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Stellvertretender Vorsitzender der Fakultätskonferenz der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Sachgebiete: BWL-Controlling-Marketing-Unternehmensführung

Lehrgangsleiter:
Mag. Dr. Alexander Sitter

Abschluss:
Absolventen des Universitätslehrgangs wird der akademische Grad 'Master of Science, MSc' verliehen.

Hinweis:
Der Universitätslehrgang wird in Kooperation mit der Alpen-Adria Universität Klagenfurt, M/O/T® School of Management, Organisational Development and Technology angeboten, ist berufsbegleitend und dauert 4 Semester.480 Unterrichtseinheiten  ECTS: 90

Holen Sie sich Ihr Geld zurück:
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Jetzt informieren!

Wissenschaftliche Leitung

Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Gernot Mödritscher

Mitglied der Weiterbildungskommission (WBK)
Prodekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Stellvertretender Vorsitzender der Fakultätskonferenz der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Landesleiter für akademische Lehrgänge

Mag. Dr. Alexander Sitter

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt
Seit 2013 Professur für allgemeine Betriebswirtschaftslehre insbesondere für Controlling an der Fachhochschule Kärnten, Studienbereich Wirtschaft und Management
Seit 2004 Landesleiter für akademische Lehrgänge

Führungskräfte in der IT müssen ein tiefgehendes Fachwissen hinsichtlich der zukunftsfähigen IT-Systeme (und IT-Organisationsstrukturen) und vor allem tiefgehendes Wissen um deren Anwendung als unterstützende Business Technologies in den betriebswirtschaftlichen Bereichen des Unternehmens aufweisen. Der Universitätslehrgang vermittelt daher wissenschaftlich-theoretische sowie praktische Kenntnisse und Fähigkeiten für MitarbeiterInnen mit Führungsaufgaben im Bereich IT / Business Technologies.

  • Personen, die eine höherwertige Führungsposition im IT-Bereich anstreben.
  • Mitarbeiter und Unternehmer, die als Führungskräfte ihr IT-Wissen wissenschaftlich fundiert aktualisieren wollen.
  • Personen mit wirtschaftlicher Vorbildung und grundlegendem IT-Wissen, die sich IT-strategisches Know-how aneignen wollen.
  • Unternehmensberater
  • Interessierte

- ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium, sowie der Nachweis über 3 Jahren Berufserfahrung oder
- die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG, sowie der Nachweis über 5 Jahren Berufserfahrung