IT Expertenausbildung (Advanced) IT Expertenausbildung (Advanced)
IT Expertenausbildung (Advanced)

Erleben Sie unsere einzigartige Ausbildung zum IT Experten!

Mit topaktuellen Themenschwerpunkten in den Bereichen Netzwerke, Serversysteme, Datenbanken und Security bringen wir Ihre Kenntnisse auf ein ganz neues Level.

1 Kurstermin
01.02.2022 - 07.05.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
3.600,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 18.00 - 21.30, Fr 14.00 - 17.30, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 120 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 67795011
1 Infotermin
13.01.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Do 18.00 - 20.00 Uhr
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 67794021

IT Expertenausbildung (Advanced)

Die IT-Expertenausbildung bereitet Sie in praxisbezogenen Schritten auf die Aufgaben in einem modernen IT-Netzwerk vor. Wir vermitteln Ihnen eine neue Art von IT-Lösungen für die Praxis um selbstständig die IT Herausforderungen zu planen, betreuen und zu administrieren Wir gehen in unseren Kursen einen Schritt tiefer in die Materie und machen dort weiter wo andere aufhören.

Dieser Lehrgang bereitet Sie in den folgenden 8 Modulen gründlich auf die Herausforderungen im IT Alltag vor.

Kursinhalte und Module
  • Virtualisierungslösungen
  • Microsoft Server 2019
  • Netzwerk / Hardware
  • PowerShell
  • MS SQL Server 2019
  • MS Exchange Server 2019
  • Firewall Security
  • Backup & Restore

Beschreibung und Inhalte der einzelnen Module:

VIRTUALISIERUNGSLÖSUNGEN

Lernen Sie die erweiterten Möglichkeiten und Einsatzgebiete von Hyper-V kennen. Wir zeigen Ihnen die optimale Hyper-V Konfiguration für Ihre Firmenumgebung.

  • Hyper-V Grundlagen und Wiederholung
    Verwaltungstools , Einstellungen, virtuelle Maschinen
    erstellen & anpassen (RAM, CPU, Speicher ….)
  • Netzwerke mit Hyper-V
    Netzwerkschnittstellen, virtuelle Hyper-V Switche verstehen & konfigurieren,
    MAC Adressen und Netzwerkisolation
  • Speicher und Datenträger mit Hyper-V
    IDE /  scsi, VHD / VHDX, virtuelle Datenträger anlegen und verwalten,
    physische Datenträger (Pass Through) nutzen,
    differenzierende Datenträger konfigurieren
  • Absichern von virtuellen Maschinen
    Prüfpunkte verwalten, exportieren & importieren von Computern
  • Hyper-V mit PowerShell
    Anlegen, Konfigurieren  und Verwalten von Virtuellen Maschinen
    mit Hilfe der Power Shell
  • Nested Virtualization
    Arbeiten mit eingebetteter Virtualisierung
  • Hochverfügbarkeit mit hyper-v
    hochverfügbarkeit ohne Cluster mit Livemigration,
    SchnellmiGration, NIC Teaming, Speichermigration
  • Hyper-V Replikation
    konfigurieren der Replikation, Failover Szenarien,
    Konfiguration der Replikation mit Hilfe von Zertifikaten

MICROSOFT SERVER 2019

Lernen Sie die neuen Features und den praktischen Einsatz von Server 2019 kennen. Der neue Windows Server bietet vor allem Neuerungen und Optimierungen im Bereich Cloud- und Hybrid Szenarien sowie bei der Bereitstellung von zentral verwalteten virtuellen Arbeitsplätzen.

  • Grundlagen, Installation und Einrichtung
    Editionen, Lizensierung, Core & Nano Server, Container
  • Installation Automatisieren
    Images erstellen, Wds installieren und konfigurieren, PXE Boot, Sysprep, …
  • Neuerungen Server 2019
    Windows Admin Center, RSAT, Storage, RDS, System Insights, …
  • Implementieren von Speicherlösungen
    REFS, NTFS, SMB, RAID, Speicherpools, ISCSI, ISNS, Speicherpools
    Datendeduplizierung, Multipfad, Speichereplikat, …
  • AD Erweiterte Funktionen
    FSMO Rollen, DC (RODC, Klonen, IFM, Offline Join), Standorte und Dienste,
    AD Papierkorb, MSA und GSMA, Vertrauensstellungen, Softwareverteilung,
    Applocker, Skripte, Ordnerumleitung, Sicherung, ADM Vorlagen,
    Replikation, Nützliche Tools zur Überwachung
  • DNS Implementieren und Konfigurieren
    DNS Zonen, Delegierung, DNS Richtlinien, DNSSEC, Socketpool, …
  • VPN Protokolle verstehen und anwenden
    PPTP, L2TP/IPSec, SSTP, IKEv2, Open VPV im Vergleich, VPN Zugang erstellen,
    Radius Server und NPS Richtlinien Konfigurieren
  • Server 2019 Security und Hochverfügbarkeit
    IPSEC, Network Load Balacing, NLB Cluster, Failovercluster Lösungen 

NETZWERK/HARDWARE

Dieses Modul vermittelt Ihnen die erweiterten Möglichkeiten in Ihrem Netzwerk zu verstehen und zu beherrschen.

  • Routing in Netzwerken
    Statisches und Dynamisches Routing, Routingprotokolle
  • Network Address Translation NAT im Einsatz
    Statisches / Dynamisches NAT, NAT mit PAT, Destination NAT
  • Vlans Konfigurieren
    Grundlagen, VLAN Routing mit Layer 3 Switch, Trunks und Tagging
  • Troubleshooting und Hacking in Netzwerken
    Netzwerküberwachung / Analyse, Sniffing mit Wireshark

POWERSHELL

MS PowerShell ist in der heutigen Zeit für IT-Administratoren/innen nicht mehr wegzudenken. Sie erhalten neben der praktischen Umsetzung von PowerShell im Firmennetzwerk auch noch zusätzlich eine Sammlung von ausgesuchten PowerShell Skripten für den täglichen Einsatz in Ihrem Netzwerk.

  • Powershell Wiederholung der Grundlagen
    Installation, ISE, Hilfe, Kommentare, Sort, Select,
    Where-Object, CMDLETS AUFBAU (Pipelining)
  • SKRIPTE erstellen und anwenden
    Grundlagen, Ausführungsrichtlinie, Skript ausführen
  • Powershell Remoting
    Remoting aktivieren, Remoting in Powershell,  ISE, & Skripten)
  • Cmdlets für Administratoren
    Rollen und Features, Netzwerkadapter, IP-Adressen und DNS,
    Netzwerkbefehle, WLAN Informationen, Ausgabemöglichkeiten
  • Grundlagen Programmierung
    Aufbau, entwicklungsumgebung, Skripte, Variablen, Operatoren
  • Programmierung für Administratoren
    Bedingungen, Schleifen, Funktionen, Arrays, Filter, Fehlererkennung
  • Windows Rollen und Features verwalten
    Servermanger, DNS, DHCP, Fileserver, Backup, DSC …
  • Active Directory Verwaltung mit der Powershell
    AD Objekte auslesen, konfigurieren und verwalten

MS SQLSERVER

Dieses Modul ist eine ausgezeichnete Einführung in die Grundlagen von SQL Server und relationalen Datenbanken und vermittelt Ihnen auch praktische Fertigkeiten im Umgang mit SQL Server 2019 und der Sprache Transact-SQL.

  • Grundlagen, Neuerung und Planung A
    Editionen und Funktionen im Überblick, Lizensierung, Neuerungen
  • Installation und Grundkonfiguration SQL Server
    Voraussetzungen ,Installation, Instanzen, Systemdatenbanken verstehen,
    Benutzer Datenbanken erstellen und verwalten, Updates, Datenbanken anlegen,
    Benutzerverwaltung und Rollen
  • SQL Management Studio
    Installation, Einführung, Verwaltungswerkzeuge, Systemmonitor
  • Sichern und Wiederherstellen
    Sicherung lernen und anwenden
  • Transact SQL Grundlagen
    Erlernen der wichtigsten SQL Befehle
  • Import und Export von Daten
    Daten aus versch. Quellen  importieren und Exportieren
  • Wartung & Aufträge
    Wartungspläne, Aufträge, Indizes, Verlauf, Statistiken …
  • Monitoring und Performance
    Monitoring Tools im Überblick, SQL Profiler, SQL Server Trace …

Modul MS EXCHANGE 2019

Anhand einer simulierten Firmenumgebung implementieren wir in diesem Modul die Basisdienste von Exchange Server 2019. Angefangen bei der Installation am Core Server über die Konfiguration bis hin zu Exchange Troubleshooting und Sicherung/Wiederherstellung sind die wichtigsten Themen für den Betrieb von Exchange Server 2019 enthalten.

  • Installation und Überblick
    Kennenlernen von Exchange 2019, Voraussetzung, Lizensierung,
    Installation Exchange 2019 auf Server 2019
  • Aufbau einer PKI Infrastruktur
    Zertifikate für Exchange erstellen und verteilen
  • Grundeinrichtung Exchange 2019
    Datenbanken einrichten und Konfigurieren, Postfächer anlegen
    und verwalten, Nachrichtenfluss steuern, Berechtigungen und
    Richtlinien verstehen, Öffentliche Ordner Struktur
  • Client Zugriff konfigurieren
    Zugriff mit Outlook, Zugriff Mobiler Devices, Active Sync
  • Exchange Online
    Administrationsübersicht, Verwaltung. Nachrichtenfluss steuern, Sicherheit,
    Active sync, Hybridkonfiguration, Migration, Verwaltung mit der
    Powershell mittels Skripts
  • Exchange Sicherheit und Troubleshooting
    Sicherheit und Berechtigungen, Tools für Überwachung und Reparatur kennenlernen.

FIREWALL/SECURITY

Ein zentraler Baustein zur Umsetzung einer Sicherheitsrichtlinie ist die Firewall, die typischerweise das interne Netz vor unerwünschten Zugriffen aus dem Internet schützen soll. Dieses Modul beschäftigt sich mit den grundlegenden und erweiterten Technologien und Arbeitsweisen, auf denen Firewalls basieren.

  • Firewall Überblick
    Arten von Firewalls, Einsatzszenarien
  • Grundlagen zu Firewall Regeln
    Aufbau und Konfiguration von Firewall Regeln
  • Firewall Überblick und Installation
    Überblick Einsatzszenarien, Voraussetzungen, Download Software Firewall,
    virtuelle und Physische Installation, Zugriff aufs Webinterface
  • Firewall für den Internetzugriff einrichten
    Routing, NAT, DMZ, Regeln für den Internetzugriff erstellen und konfigurieren
  • Firewall konfigurieren und verwalten
    Updates, DNS, DHCP, Firewall Regeln erstellen, IDS, Proxy, URL Filter,
    Radius Konfiguration …
  • Einrichten einer verschlüsselten SITE to SITE Verbindung
    Aufbau und Konfiguration einer SITE TO SITE Lösung
  • Firewall Monitoring & Backup
    Sichern und Wiederherstellen, Benachrichtigungen, IDS, IPS, Scans, DOS, DNS, SQL …

BACKUP/RESTORE

Lernen Sie in diesem Modul die erweiterten Backup-Konzepte kennen, setzen diese um und prüfen gefahrlos am Testsystem die erfolgreiche Wiederherstellung Ihrer Daten.

  • Backup Strategien
    welche sicherungsmöglichkeiten gibt es, was sollte und muss man
    beim Sichern alles beachten Bsp. 3-2-1 Regel
  • Windows-Server-Sicherung
    Installation und Funktionsweise
  • Veeam Backup & Replication
    Installation einer professionellen Backuplösung
  • Veeam Backup & Replication Konfigurieren
    Hyper-v SERVER einbinden & KONFIGURIEREN
    Backup Repositories anlegen und verwalten
  • Veeam Backup & Replication Sicherungsjobs einrichten
    Backup- & BACKUP COPY-JOBS erstellen
    Replication-Jobs einrichten
  • Veeam Backup & Replication Restore
    Daten & komplette vms zurücksichern
    Virtuelle Datenbanken und Active Directory wiederherstellen.

Abschluss:
Alle Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Expert Diplom.

Hinweis: Unsere Kurse für High-End Ausbildungen werden laufend an die neuesten Technologien und Rahmenbedingungen angepasst! Den jeweils aktuellsten Stand an Informationen finden Sie online unter www.wifikaernten.at

Alle Teilnehmer verfügen über mindestens zwei PC-Arbeitsplätze und ein eigenes Schulungsnetzwerk für diesen Lehrgang!
Der Unterricht erfolgt in einem Top ausgestatteten IT-Schulungsraum durch zertifizierte Trainer(MCT)

Wenn Sie sich für Einzelmodule interessieren, dann melden Sie sich bitte unter Tel.: 059434 DW 970 oder
per Mail: gerhard.matschek@wifikaernten.at

Im Preis inkludiert: Lernunterlagen (Step by Step Anleitungen)

Holen Sie sich Ihr Geld zurück

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die genauen Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Jetzt informieren!

Besuchen Sie uns bei einem kostenlosen Informationsabend in ihrem WIFI. Lernen Sie so Ihren Lehrgangsleiter kennen und gewinnen Sie vertiefende Einblicke in Inhalte, Ziele und Arbeitsweisen des Lehrgangs!
Die ANMELDUNG zum Informationsabend ist erforderlich! Tel. Nr. 05 9434-0 oder  
E-Mail: wifi@wifikaernten.at oder im E-Shop.

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, sämtlich anfallende administrative Aufgaben in Ihrem Netzwerk wahrzunehmen bzw. Netzwerkfehler schnell und effizient zu erkennen und zu beheben. Dieser Kurs wird Großteils gemeinsam von zwei Trainer gleichzeitig abgehalten um Sie noch individueller zu unterstützen. Gerne würden wir unser Wissen aus der Praxis gemeinsam mit Herz und Leidenschaft vermitteln.

Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen, die ihre Aufgaben einfacher, schneller und mit maximalem Nutzen für ihr Unternehmen erfüllen wollen und in der Lage sind Probleme früh zu erkennen und selbstständig zu lösen.

Dieser Kurs wurde für Administratoren/-innen und Netzwerkbetreuer/-innen konzipiert, die Netzwerkerfahrungen vorweisen können und für die Netzwerklösungen in einer Unternehmensumgebung verantwortlich sind.
Kurs: ITCP oder entsprechende Vorkenntnisse

Unsere Stärken liegen in unserem umfangreichen Know-How im Netzwerkbereich, aber auch in der Vermittlung von fachspezifischen Inhalte aus jahrzehntelanger Erfahrung als zertifizierte IT Trainer.

Klaus Scheriau, MAS MBA

"Erleben Sie die neue Art von IT Lösungen für die Praxis und machen Sie dort weiter wo andere aufhören".

Information zum Trainer
 
Rene Rauter

"Gerne vermitteln wir unser Wissen mit Herz und Leidenschaft"

Information zum Trainer

Eine in Kärnten, sowohl in der Zusammenstellung als auch in der Vermittlung der Inhalte, einzigartige Ausbildung die in 8 Modulen ein umfassendes Expertenwissen bietet!