EXIN Agile Scrum Foundation Training  und Certifikation EXIN Agile Scrum Foundation Training  und Certifikation
EXIN Agile Scrum Foundation Training und Certifikation

Sie kennen Scrum-Framework und setzen Projekte im IT-Umfeld effizienter als mit herkömmlichen Methoden um.

Anrufen
1 Kurstermin
05.03.2020 - 06.03.2020 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Nicht verfügbar
Teilzahlung: 3 x 382,00 EUR
Einmalzahlung: 1.090,00 EUR

Do, Fr 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 82780019

EXIN Agile Scrum Foundation Training und Certifikation

  •  Agile Methoden und deren Mehrwert
  •  Agile Manifest und Prinzipien
  •  Agiles Projektmanagement Framework
  •  Andere Agile Methoden (Crystal, FDD, DSDM, XP und AUP)
  •  Wichtige Rollen (Scrum Master, Product Owner und Team)
  •  Rituale (Time-boxing, Sprints, Daily Stand-up, Sprint Review und Retrospective)
  •  Charakteristiken von Backlogs und guten Anforderungen
  •  Scrum Methoden und Praktiken (Prinzipien von Refactoring, Pair Programming und Continuous Integration)
  •  Definition of Done
  •  Konzept der leicht änderbaren und flexiblen Pläne
  •  Prinzipien der Abschätzung von Anforderungen
  •  Transparenz und Wichtigkeit von Monitoring (Scrum Charts und Metriken)
  •  Scrum Abhängigkeiten, organisatorische Einbettung und verteilte Scrum Teams
Am Ende des zweiten Tages kann das 60 Minuten „Agile Scrum Foundation“ Examen abgelegt werden. Darin sind 40 Fragen zu beantworten, von denen mindestens 26 korrekt für den erfolgreichen Abschluss sein müssen. Die Verwendung von Unterlagen ist nicht erlaubt.

Das Training wird in Zusammenarbeit mit der Fa. Makeit abgewickelt.

Hinweis:
Den jeweils aktuellsten Stand an Informationen finden Sie online unter www.wifikaernten.at 

Holen Sie sich Ihr Geld zurück!
Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Jetzt informieren!

Sie unterstützen ein Entwicklungsteam als Coach und Moderator und erzielen damit den größtmöglichen Nutzen in Projekten für die Organisation.

Personen, die eine agile Vorgehensweise für den Bereich der Software Entwicklung suchen oder sich dafür interessieren. Software Entwickler, Teamleiter in Software Entwicklungsbereichen, Consultants und Professionals für IT und Projektmanagement. Personen, die eine Zertifizierung im Themenbereich agile Methoden und deren praktische Anwendung anstreben.