Grundlagen der Programmierung  CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen Grundlagen der Programmierung  CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen
Grundlagen der Programmierung CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen

Im Grundlagenkurs erlernen Sie das selbstständige Erstellen von Programmen für die Dreh- bzw. Fräsbearbeitung

2 Kurstermine
27.08.2018 - 26.09.2018 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
370,00 EUR

10 Abende, Mo, Mi 18.00 - 21.30 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 54311018

10 Abende, Mo, Mi 18.00 - 21.30 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 54311028
28.08.2017 - 02.10.2017 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
360,00 EUR

10 Abende, Mo, Mi 18.00 - 21.30 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 54311017

Grundlagen der Programmierung CNC-gesteuerter Werkzeugmaschinen

  • Einführung in die CNC-Technik
  • Aufbau von CNC-Maschinen
  • CNC-Teileprogrammierung
  • Geometriedaten
  • Programmierschlüssel für Drehen und Fräsen mittels KELLER-SOFTWARE
  • Erstellen einfacher Programme und praktisches Arbeiten an CNC-Dreh- und Fräsmaschinen

Facharbeiter - insbesondere aus der Zerspanungstechnik, Mitarbeiter aus der Arbeitsvorbereitung, Werkmeister, Meister, Lehrlinge aus metallverarbeitenden Berufen

Sie sollten bereits in einem metallverarbeitenden Beruf tätig sein

Ing. Herbert Dolinschek