IWS und SWM  Lehrgang International Welding  Specialist und Schweißwerkmeister IWS und SWM  Lehrgang International Welding  Specialist und Schweißwerkmeister
IWS und SWM Lehrgang International Welding Specialist und Schweißwerkmeister

Ziel des Lehrganges ist es, die national und international geforderten technischen Basiskenntnisse für Schweißaufsichtspersonen zu vermitteln.

1 Kurstermin
Nicht festgelegt Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
Teilzahlung: 3 x 1.323,00 EUR
Einmalzahlung: 3.780,00 EUR
Ansicht erweitern

Jänner bis Juni 2022, jeweils Fr, Sa
Kursdauer: 249 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 51378011
1 Infotermin
20.09.2021 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

17.00 Uhr
Martin Maier
Kursdauer: 2 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 51343011
Nicht festgelegt Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Teilzahlung: 3 x 1.313,00 EUR
Einmalzahlung: 3.750,00 EUR

Jänner bis Juni 2021, jeweils Fr, Sa
Kursdauer: 249 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 51378010

IWS und SWM Lehrgang International Welding Specialist und Schweißwerkmeister

Die Ausbildungsinhalte:

  • Schweißverfahren und Ausrüstung
  • Werkstoffe und deren Verhalten beim Schweißen
  • Konstruktion und Berechnung
  • Fertigung und Anwendungstechnik
  • Qualitätssicherung

Diese Ausbildung wird berufsbegleitend als Wochenendkurs (Freitag und Samstag) durchgeführt.

Unsere Vortragenden sind vom ANB zugelassen und unterstützen Sie mit kompetentem, fundiertem Fachwissen!

Nach erfolgreich abgelegter IWS-Abschlussprüfung erhalten Sie das Diplom zum "International Welding Specialist (IWS)". Sie erfüllen somit die Anforderungen gemäß ÖNORM EN 1090 für EXC 2 für Stähle S235 bis S355 mit einer Bauteildicke bis max. 25mm.

Unternehmer und Mitarbeiter aus metallverarbeitenden, schweißtechnischen und Installationsbetrieben, sowie Interessenten, die sich zum Schweißwerkmeister bzw. International Welding Specialist qualifizieren wollen.

International Welding Specialist (IWS) mit Lehrabschluss in einem metallverarbeitenden Beruf:

  • Alter: mind. 21 Jahre
  • 3 Jahre Berufserfahrung in schweißtechnischen Gebieten nach Abschluss der Lehre
  • Lehrabschlusszeugnis in einem metallverarbeitendem Beruf
  • Gültige Schweißerzertifikate bzw. Schulungsbestätigungen einer anerkannten Ausbildungsstelle über mind. 10 LE im jeweiligen Schweißverfahren, die nicht älter als 3 Jahre sind
  • International Welding Specialist-Vorbereitungslehrgang (innerhalb der letzten 3 Jahre)
ACHTUNG: zuvor genannte Voraussetzungen sind vor Beginn des Hauptlehrganges zu erbringen!
 
 
Schweißwerkmeister (SWM) mit Lehrabschluss in einem metallverarbeitenden Beruf:
  • Alter: mind. 21 Jahre
  • 5 Jahre Berufserfahrung in schweißtechnischen Gebieten
  • Lehrabschlusszeugnis in einem metallverarbeitendem Beruf
  • gültige Normprüfungen:
    • Blech in Position PE ssnb oder Positionen PC und PF ssnb
    • Rohr in Position H-L045 ssnb oder Positionen PC und PH ssnb
  • Zwei weitere Normprüfungen oder Schulungsnachweise über zwei weitere Schweißverfahren über jeweils mindestens 20 LE
  • Besuch International Welding Specialist - Vorbereitungslehrgang von Vorteil
ACHTUNG: zuvor genannte Voraussetzungen sind vor Beginn des Hauptlehrganges zu erbringen!
 
 
Bei Nachweis einer gewerblichen Meisterausbildung, mind. 2 Jahre Berufserfahrung nach Abschluss der Meisterprüfung in schweißtechnisch relevanten Gebieten, Werkmeisterausbildung oder einer 4-jährigen technischen Fachschule mit einem Mindestalter von 20 Jahren entfällt für den IWS-Lehrgang der Vorbereitungslehrgang!
 
 
Besuchen Sie unseren kostenlosen, unverbindlichen Informationsabend!