Kinesiologie  Diplomlehrgang  Kinesiologie  Diplomlehrgang
Kinesiologie Diplomlehrgang

Sie kennen die Basis der Kinesiologie und können ihre fundamentalen Techniken für sich selbst, Ihre Familie und Ihre Klienten praktisch anwenden.

1 Kurstermin
26.11.2021 - 16.07.2022 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
Teilzahlung: 6 x 524,00 EUR
Einmalzahlung: 2.990,00 EUR
Ansicht erweitern

alle 2 - 3 Wochen, Fr 14.00 - 21.00 Uhr, Sa 9.00 - 16.30 Uhr
Katharina Henkel
Kursdauer: 192 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 14695011
1 Infotermin
13.10.2021 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
kostenlos
Ansicht erweitern

Mi 18.00 - 20.00 Uhr
Markus Blocher
Kursdauer: 1 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 14694011
16.04.2021 - 11.12.2021 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Teilzahlung: 6 x 524,00 EUR
Einmalzahlung: 2.990,00 EUR

alle 2 - 3 Wochen, Fr 14.00 - 21.00 Uhr, Sa 9.00 - 16.30 Uhr
Katharina Henkel
Kursdauer: 192 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 14695010

Kinesiologie - Diplomlehrgang

 
Mit Hilfe von kinesiologischen Muskeltests werden Informationen aus unterbewussten Schichten erworben. Über dieses körpereigene Biofeedbacksystem werden energetische Imbalancen festgestellt und korrigiert. Neue Ressourcen werden freigelegt.
 
Das bedeutet unter anderem auch:

  • Ausgleich energetischer Blockaden
  • Freilegen der Energiebahnen des Körpers
  • Lösung starrer Denkmuster
  • Ausgleich emotionaler Imbalancen
  • Entfaltung blockierten Potentials
  • Mobilisierung neuer Lebenskräfte
  • Sinn- und Selbstfindung
  • Lebensfreude
Hinweis:
Während der Ausbildung sind 2 Supervisionen/Einzelerfahrungen (á 1 Stunde) zu absolvieren. Die genauen Termine werden während des Lehrgangs vereinbart. Die Kosten, je € 80, --, sind nicht im Ausbildungspreis enthalten.

Befähigung selbständig als Kinesiologin/Kinesiologe arbeiten zu können.
Sie lernen die Signale des Körpers richtig zu deuten und Menschen bei Ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen.
Sie erkennen die Aussagen von Symptomen und verstehen den Sinn von geistigen, seelischen und körperlichen Themen und Problemen.
Sie lernen emotionale Imbalancen auszugleichen, starre Denkmuster zu lösen, blockierte Energiebahnen freizulegen.
Sie erlernen Selbsterfahrung, Sinn- und Selbstfindung, persönliche Entwicklungsprozesse und Entfaltung des eigenen Potentials.
Befähigung selbständig als Kinesiologin/Kinesiologe arbeiten zu können.
Sie lernen die Signale des Körpers richtig zu deuten und Menschen bei Ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen.
Sie erkennen die Aussagen von Symptomen und verstehen den Sinn von geistigen, seelischen und körperlichen Themen und Problemen.
Sie lernen emotionale Imbalancen auszugleichen, starre Denkmuster zu lösen, blockierte Energiebahnen freizulegen.
Sie erlernen Selbsterfahrung, Sinn- und Selbstfindung, persönliche Entwicklungsprozesse und Entfaltung des eigenen Potentials.

Für Personen, die bereits mit einer schul- oder komplementärmedizinischen Methode arbeiten.
Für alle Interessierten, da grundsätzlich jeder diese Methode erlernen kann.
Bereitschaft der Lernenden, sich auf einen Selbsterfahrungsprozess einzulassen und eigene Muster und Haltungen zu hinterfragen