Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Weinexperte/Weinexpertin 2.0 Weinländer Frankreich und Italien

Wenn Sie schon immer mehr über die Weinländer Frankreich und Italien erfahren wollten und dabei auch noch die Sensorik verfeinern möchten, dann ist dieser Kurs genau richtig.

Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 40,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 74509014
690,00 EUR Kursnummer: 74509014
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 40,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Abendkurs
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 74509013
Durchführungsgarantie
655,00 EUR Kursnummer: 74509013

Weinexperte/Weinexpertin 2.0 Weinländer Frankreich und Italien

Beschreibung

Sie erhalten in dieser Ausbildung in erster Linie ein umfassendes Wissen zu französischen und italienischen Weinen.
Kompetentes Weinwissen ist nicht nur privat „in“, auch beruflich erwerben Sie sich eine wertvolle Zusatzqualifikation.
Ihre Gäste lassen sich durch profunde Tipps gerne überzeugen.

  • Erweiterung Ihres bereits vorhandenen Weinwissens
  • Weinland Frankreich
  • Weinland Italien
  • Weinverkostungen der jeweils wichtigsten und typischen Weine
  • Weinbeurteilung
Nach Ihrer Ausbildung zum Weinexperten/zur Weinexpertin 2.0 können Sie ihre Kenntnisse noch in den Ausbildungen zum Sommelier/zur Sommelière Österreich und Diplom Sommelier/Sommelière am WIFI Kärnten erweitern!
/images/Bilder_CMS/Textbausteine/Icon_Foerderungen.jpg
Holen Sie sich Ihr Geld zurück

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die genauen Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Jetzt informieren!
Ziel

In diesem Kurs, der eine Fortsetzung des Weinexperten/der Weinexpertin ist, stehen die französischen und italienischen Weine im Mittelpunkt. Sie erfahren eine fundierte Ausbildung im Schmecken und Beurteilen durch Experten und Expertinnen aus Gastronomie und Weinerzeugung.

Zielgruppe

Personal in der Gastronomie und im Getränkefachhandel sowie interessierte Personen, die ihr Weinwissen erweitern möchten.

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre und idealerweise die Ausbildung zum Weinexperten/zur Weinexpertin (ist aber kein Muss)

Trainer
Dipl.-Somm. SM Gerald Glinik

Informationen zum Trainer