https://www.wifikaernten.at/14668x

Mit dem Heilkräuterwissen von Hildegard von Bingen in Verbindung mit der medizinischen Tradition ihrer Zeit, schuf sie eine vollkommen neue „Volksmedizin“



Hildegard von Bingen und ihre Persönlichkeit in der ganzheitlichen Medizin
Was ist die Hildegard – Medizin?
Welche Kräuter und Gewürze sind empfehlenswert?
Herstellung der Kräuter und Gewürze

Hinweis:
Gilt auch als Fortbildung nach § 63 GuKG für Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege

In diesem Seminar erfahren Sie alles über das Heilkräuterwissen von Hildegard von Bingen. Die Naturheilkundlerin schrieb jedem Kraut eine Temperatur (warm und kalt) und einen Grad der Feuchtigkeit (feucht und trocken) zu. Einige dieser Kräuter ließen sich keiner dieser Kategorien zuordnen, weshalb sie laut Hildegard von Bingen nutzlos sind. Mit ihrem Heilkräuterwissen in Verbindung mit der medizinischen Tradition ihrer Zeit, schuf sie eine vollkommen neue „Volksmedizin“

Für alle Interessierte
Diplomiertes Pflegepersonal

Angelika Kabas-Auer
Informationen zur Trainerin 
20.05.2022 - 21.05.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
320,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, Fr 9.00 - 19.00 Uhr
Angelika Kabas- Auer
Kursdauer: 20 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 14668011