Vorbereitungskurs zur  Befähigungsprüfung des Gewerbes  Überlassung von Arbeitskräften Vorbereitungskurs zur  Befähigungsprüfung des Gewerbes  Überlassung von Arbeitskräften
Vorbereitungskurs zur Befähigungsprüfung des Gewerbes Überlassung von Arbeitskräften

Mit dem WIFI Kärnten zum Gewerbe zur Überlassung von Arbeitskräften.
Dieser Kurs bietet Ihnen die optimale und praxisbezogene Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung.Gemeinsam mit unseren Experten vertiefen Sie Ihr Wissen, welches Sie in diesem Bereich hoch hinaus kommen lässt!


 

4 Kurstermine
08.06.2018 - 23.06.2018 Wochenendkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
710,00 EUR

Fr 14.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 91702037

Fr 14.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 91702018

Fr 14.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 91702028

Fr 14.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 91702038
23.02.2018 - 10.03.2018 Wochenendkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
710,00 EUR

Fr 14.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 91702027

Fr 14.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 40 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 91702017

Vorbereitungskurs zur Befähigungsprüfung des Gewerbes Überlassung von Arbeitskräften

  • Sozialversicherung
  • Arbeitnehmerschutzgesetz
  • Arbeitsverfassungsgesetz
  • Arbeitsrecht
  • Kollektivvertragsrecht
  • Urlaubsrecht
  • Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz
  • Behinderteneinstellungsgesetz
  • Ausländerbeschäftigungsgesetz
  • Arbeitsmarktförderungsgesetz
  • Arbeitsmarktservicegesetz
  • Arbeitslosenversicherungsrecht
  • Gewerberecht
  • Berufskunde
  • Branchenbilder
  • Personalrekrutierung
  • Auftragsabwicklung
  • psychologische und soziologische Grundlagen
  • Gesprächs- und Vermittlungsverhalten
  • Datenschutz
Methode: Votrag, Gruppenarbeit,  Diskussion

Der Kurs umfasst die Module 1 und 2 der Prüfung. Die Befähigungsprüfung besteht außer den Modulen 1 und 2 aus den Modulen Unternehmerprüfung und Ausbilderprüfung.

Prüfungsstelle ist die Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Kärnten, Koschutastr. 3, 9021 Klagenfurt,
Auskünfte über und Anmeldung zur Prüfung bei Frau Martina Klemen Tel.Nr. 0590904-859 DW

Erforderlich für den Gewerbezugang im Sinne der Befähigungsnachweisverordnung für Überlassung von Arbeitskräften:
  • erfolgreich absolvierte Befähigungsprüfung und
  • bestimmte absolvierte Ausbildung und
  • bestimmte fachliche Praxis

Nähere Informationen für Kärntner: Gründerservice T 05 90904 - 740, Fachgruppe Gewerbliche Dienstleister, Mag. Stefan Dareb, T 0590904-140 DW.

Achtung:
Für Teilnehmer aus anderen Bundesländern: Bitte wenden Sie sich an Ihre eigene Wirtschaftskammer in Ihrem Bundesland!


 

Gemeinsam mit unseren Experten aus der Praxis vertiefen Sie Ihr Wissen, welches Sie im Bereich Überlassung von Arbeitskräften benötigen.

Alle, die die  Befähigungsprüfung des Gewerbes  Überlassung von Arbeitskräften ablegen wollen  bzw. das Wissen darüber erlangen wollen