Vorbereitung zur kaufmännischen Lehrabschlussprüfung - Großhandelskaufmann

Ihre praxisbezogene Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

2 Kurstermine
05.06.2018 - 07.06.2018 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Nicht verfügbar
105,00 EUR

Di, Do 18.00 - 21.30 Uhr
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 90702017

Di, Do 18.00 - 21.30 Uhr
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 90702018

Vorbereitung zur kaufmännischen Lehrabschlussprüfung - Großhandelskaufmann

Dieser Kurs dient zur gezielten Prüfungsvorbereitung.
Er vermittelt Ihnen als Teilnehmer grundlegendes Wissen für die bevorstehende Lehrabschlussprüfung.
 
Die praktische Prüfung besteht aus:
1) Büro, Kommunikation und Organisation (schriftlich und mündlich)
2) Geschäftsfall (schriftlich und mündlich)
3) Fachgespräch (mündlich)
 
Büro, Kommunikation und Organisation (schriftlich und mündlich)
  • Einkauf oder Verkauf von Material und/oder Waren und/oder Dienstleistungen einschließlich des dazugehörigen Schrift- und Zahlungsverkehrs und den dazugehörigen Verbuchungen zu umfassen und sich auch auf die Erledigung von Mängelfeststellungen und Reklamationen zu erstrecken.
  • Verschiedene, mit der schriftlichen Arbeit zusammenhängende Fragestellungen werden vermittelt
 
Geschäftsfall (schriftlich und mündlich)
Der Geschäftsfall hat sich auf die Bearbeitung von kaufmännisch – administrativen Aufgabenstellungen zu erstrecken. Einschließlich des dazugehörigen Schrift- und Zahlungsverkehrs zu umfassen und sich auf folgende Bereiche zu erstrecken:
 
  
Schriftlich
  • Bedarfsermittlung
  • Warenbeschaffung
  • Warenannahme und –übernahme
  • Mängelfeststellung und Reklamation
 
Mündlich
  • Warenlagerung
  • Lagerorganisation und Lagergestaltung
  • Werbung
  • Warenpräsentation und Verkaufsförderung
  • Verkaufsvorbereitung
 
Fachgespräch
  • Angepasst an die praktische Tätigkeit
  • Verschiedene Themenstellungen haben den Anforderungen der Berufspraxis zu entsprechen
  • Verwendung von Fachausdrücken
  • Fachbezogene Probleme und deren Lösung darstellen zu können, die für verschiedene Aufträge relevanten fachlichen Hintergründe aufzuzeigen und die Vorgehensweise bei der Ausführung eines Auftrages begründen zu können
  • Qualitäts- und verwendungsbezogene Kenntnisse über die Waren des Fachbereichs
  • Warengruppenspezifische Besonderheiten von Waren des Fachbereichs
  • Kundenberatung und Information
  • Verkaufsabwicklung
  • Anbahnung von Zusatzverkäufen
  • Verkaufsabrechnung
  • Behandlung von Reklamationen
  • Warenzustellung und Versand
Vorbereitung auf die kaufmännische Lehrabschlussprüfung im Großhandel
Lehrlinge, die sich am Ende der Lehrzeit perfekt und praxisnah auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Großhandelskaufmann/frau vorbereiten wollen