Praktische Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung Spengler
Praktische Vorbereitung zur  Lehrabschlussprüfung Spengler

Der Vorbereitungskurs zur Lehrabschlussprüfung Spengler bereitet Sie gezielt auf den praktischen Teil der Lehrabschlussprüfung vor. Sie lernen den Prüfungsablauf und das Prüfungsumfeld kennen.

 

1 Kurstermin
Nicht festgelegt Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
485,00 EUR

Frühjahr 2019, 1 Woche, Mo - Do 8.00 - 17.00 Uhr, Fr 8.00 - 15.00 Uhr
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 90324018
09.04.2018 - 13.04.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
475,00 EUR

Mo - Do 8.00 - 17.00 Uhr, Fr 8.00 - 15.00 Uhr
Thomas Paul Reinbold
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 90324017

Mo - Do 8.00 - 17.00 Uhr, Fr 8.00 - 15.00 Uhr
Thomas Paul Reinbold
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 90324027

Praktische Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung Spengler

Als intensive Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung werden alle Fertigkeiten und Aufgaben, die bei der Prüfung gefordert werden, Fachrechnen, Materialbedarfsberechnung, ÖNORM, Messen, Aufreißen, Zuschneiden, Abkanten, Biegen, Wulsten, Falzen, Nieten, Runden, Bördeln, Schweifen, Weich- und Hartlöten trainiert.
(Bei Gruppenteilung Terminänderung möglich!)

 
 
Für den Vorbereitungskurs wird seitens WIFI Material und Werkzeug den Lehrlingen zur Verfügung gestellt.
Für die Lehrabschlussprüfung muss sowohl Material als auch Werkzeug selbst mitgebracht werden!
 
 
Diese Anmeldung gilt nur für den WIFI-Vorbereitungskurs. Die Anmeldung zur Lehrabschlussprüfung erfolgt ausschließlich über die Lehrlingsstelle T 05 90 90 4-866 (Frau Karin Kucher-Koschat).
 
 


Förderungen

Über Lehre fördern finden Sie die Fördermöglichkeiten für Lehrbetriebe und für Lehrlinge. Den Förderantrag und weitere Informationen finden Sie auf www.lehre-foerdern.at

 

Vorbereitung zur Lehrabschlussprüfung

 

Lehrlinge des angeführten Berufes