Fischsommelier -  Diplomkurs  Fischsommelier -  Diplomkurs
Fischsommelier - Diplomkurs

Fisch ist fixer Bestandteil in vielen österreichischen Küchen. Kein Wunder, denn Fisch enthält viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Auch Meeresfrüchte finden sich in der Gourmet- und Hobbyküche. Die Verarbeitung und Zubereitung in der Küche setzt jedoch ein gewisses Know-how voraus.
 

1 Kurstermin
06.02.2023 - 14.03.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
Teilzahlung: 4 x 538,00 EUR
Einmalzahlung: 2.050,00 EUR

inkl. Unterlagen, Prüfungsgebühr
Ansicht erweitern

Mo/Di bzw. Mo/Di/Mi laut Terminplan jeweils von 9 - 17 Uhr
GMC Peter Springer
Kursdauer: 88 Lehreinheiten
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 73542012

Fischsommelier - Diplomkurs

  • Einführung und Überblick
  • Teichwirtschaft und Fischzucht
  • Exkursion
  • Fischverarbeitung
  • Heimischer Fisch in der Küche
  • Meeresfisch in der Küche
  • Krusten-, Schalen- und Weichtiere
  • Fisch in der Ernährung
  • Gourmettag - Kaviar - Lachsverkostung
  • Prüfung

In der Ausbildung zum Diplom-Fischsommelier erhalten Sie erstmals ein kompaktes Fachwissen rund um das Thema Fisch.

Erfahrene Fischereimeister geben Ihnen Einblick in Teichwirtschaft und Aufzucht. Wichtige Faktoren rund um die Fischverarbeitung - sei es Hygiene oder die Zerlegung - werden Ihnen praxisnah vermittelt.

Geprüfte Küchenmeister zeigen Ihnen den richtigen Umgang für Zubereitungsarten mittels moderner Kochtechniken. Gerichte von Salaten, Fischvorspeisen bis zur richtigen Handhabung von Schalen-, Krusten- und Weichtieren werden Ihnen ebenso näher gebracht.

Tipps und Tricks vom Profi gibt es zusätzlich beim Thema Einkauf und Lagerung.

Gastronomen, Mitarbeiter aus dem Lebensmittelhandel, Teichwirte, Interessierte mit Bezug zum Lebensmittel Fisch

Für den Antritt zur Prüfung ist eine Mindest-Anwesenheit im Kurs von 75 % erforderlich.