Betriebswirtschaft und Kalkulation für  das Hotel- und Gastgewerbe Modul 2: Gut  gerechnet ist halb gewonnen Betriebswirtschaft und Kalkulation für  das Hotel- und Gastgewerbe Modul 2: Gut  gerechnet ist halb gewonnen
Betriebswirtschaft und Kalkulation für das Hotel- und Gastgewerbe Modul 2: Gut gerechnet ist halb gewonnen

Betriebswirtschaft und Kalkulation im Tourismus - die Kalkulation als Steuerungsinstrument. In diesem praxisbezogenen Seminar wird nicht nur "gut gerechnet" sondern Sie erhalten auch wertvolle Tipps und Anregungen für die Basis für einer perfekten Kalkulation.

1 Kurstermin
09.10.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
180,00 EUR

Di 8.30 - 16.30 Uhr
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 70506018
07.11.2017 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
180,00 EUR

Di 8.30 - 16.30 Uhr, Mitzubringen Taschenrechner
Kursdauer: 8 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 70506017

Betriebswirtschaft und Kalkulation im Tourismus

  • Grundlagen der Kalkulation
  • Fixe und variable Kosten
  • Deckungsbeitrag
  • Wareneinsatzberechnung
  • Speisen- und Getränkekalkulation
  • Soll-/Ist-Wareneinsatzvergleich
  • Preispolitik und Kartenmanagement
  • Nächtigung und Frühstück
  • Halb- und Vollpension sowie All-Inclusive
  • Praxisbeispiele
Mitzubringen: Taschenrechner

Dieses Seminar wird im Rahmen der Tourismus-Qualitätsoffensive Kärnten angerechnet.

Bekommen Sie Ihren Betrieb noch besser in den Griff. Kalkulation als ein Steuerungsinstrument für Ihren Betrieb.

Unternehmer und Mitarbeiter des Hotel- und Gastgewerbes

Mag. Christian Herzog