Speicherprogrammierbare  Steuerungen - Teil 3 Speicherprogrammierbare  Steuerungen - Teil 3
Speicherprogrammierbare Steuerungen - Teil 3

Ihr Weg zum geprüften Automatisierungstechniker (SPS)! Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse durch praktische Übungen!

 

1 Kurstermin
22.10.2018 - 07.11.2018 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Voranmeldung
Teilzahlung: 3 x 250,00 EUR
Einmalzahlung: 715,00 EUR

7 Abende, Mo, Mi, Do 17.40 - 22.00 Uhr, Terminänderungen möglich!
Kursdauer: 35 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 57350018
25.10.2017 - 10.11.2017 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Teilzahlung: 3 x 247,00 EUR
Einmalzahlung: 705,00 EUR

5 Abende, Mo, Mi, Do 17.40 - 22.00 Uhr, 2 x Fr 16.00 - 20.20 Uhr, Terminänderungen möglich!
Kursdauer: 35 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 57350017

Speicherprogrammierbare Steuerungen - Teil 3

  • Aufbau einer MPI Verbindung zwischen 2 Stationen
  • Aufbau und Funktion von Profibus DP
  • Verbindung zwischen CPU und CPU
  • Verbindung zwischen CPU und ET 200
  • Visualisierung mit Win CC
  • Verbindung CPU und TP 170
  • Datenaustausch
  • Ansteuerung eines MM420 (FU) über Profibus
  • Projektierung einer Motorsteuerung mit MM420 und TP 170
 
 
Nach Absolvierung der Kursreihe Teil 1 bis Teil 2 haben Sie die Möglichkeit, die Prüfung abzulegen (Zusatzkosten). Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das WIFI-Zeugnis "Geprüfter Automatisierungstechniker (SPS)".

 

Anwender, die mehr über den Datenaustausch Feldbus PROFIBUS-DP und SIMATIC S7 wissen möchten und den Einsatz in praktischen Anwendungen trainieren möchten

 

Besuch der Kurse 'SPS Teil 1 und Teil 2'

 

Dipl.-Ing. Arno Blasge