Diplom-Ausbildung Permanent Make-up Stylist

Lernen Sie die Geheimnise der dauerhaften Schönheit kennen.

Besuchen Sie auch unseren kostenlosen Informationsabend.

1 Kurstermin
29.10.2018 - 17.04.2019 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
Teilzahlung: 6 x 630,00 EUR
Einmalzahlung: 3.600,00 EUR

alle zwei Wochen Mo, Mi 15.00 - 18.30 Uhr
Kursdauer: 80 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 40666018
20.11.2017 - 28.05.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Teilzahlung: 6 x 665,00 EUR
Einmalzahlung: 3.800,00 EUR

alle zwei Wochen Mo, Mi 15.00 - 18.30 Uhr
Kursdauer: 96 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 40666017

Diplom-Ausbildung Permanent Make-up Stylist

  • Grundkenntnisse jugendpsychologischer Einschätzung
  • Auszüge aus den Ausbildungsregeln (BGBl. II Nr. 141/2003 idgF)
  • Anforderungen an die Betriebsstätte
  • Gerätekunde
  • Materialkunde
  • Farbenlehre
  • Risiken und Gefahren
  • Praktisches Üben an der Übungsmatte und an Modellen
  • Pigmentiertechnik
  • Natürliches Make-up
  • Medizinisches Make-up
  • Rechtliche Grundlagen
  • Medizinische Einführung
  • Hygiene und Infektionslehre
  • Virologie, Bakteriologie und Pilzerkrankungen
  • Geschlechtskrankheiten und andere sexuell übertragbare Infektionen
  • Desinfektion und Sterilisation
  • Dermatologie und Anatomie
  • Kontraindikation
  • Erste Hilfe
  • Allergologie und Arzneimittelkunde
Hinweis:
Der Kurs Medizinische Inhalte für Pigmentierer, Piercer und Tätowierer ist neben der Befähigungsprüfung (4 Module) Grundvoraussetzung für eine Gewerbeanmeldung! 

Kursabschluss:
Diplom Permanent Make- up Stylist

Prüfung:
schriftlich und praktisch

Preisinfo:
inklusive Kursunterlagen, Gerätemiete, Farben und Material

 
In dieser praxisorientierten Diplomausbildung lernen Sie die Geheimnise der dauerhaften Schönheit kennen. Sie erwerben die wesentlichen Grundlagen für professionelles Permanent Make-up und gestalten natürliches Aussehen. Sie erwerben fundiertes Wissen über Visagistik, Farbenlehre, den Ablauf der Behandlungen sowie über rechtliche und medizinische Grundlagen.
  • Alle, die Interesse und Freude am Arbeiten mit Menschen haben.
  • Zusatzausbildung für Personen, die bereits in einem Schönheitsberuf tätig sind.
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ärztliches Attest
  • Eigene Modelle