Diplomlehrgang Fußpflege

Für einen starken Auftritt: Mit dem WIFI werden Sie zur diplomierten Fußpflegerin und lernen von der Nagelpflege bis zur Ernährungslehre alle wichtigen Bereiche der professionellen Pediküre kennen.

 

Besuchen Sie auch unseren kostenlosen Informationsabend.

1 Kurstermin
05.10.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
Teilzahlung: 8 x 499,00 EUR
Einmalzahlung: 3.800,00 EUR

bis vorauss. Mai 2019, Fr 8.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.30 Uhr
Kursdauer: 430 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 40651018
06.10.2017 - 26.05.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Teilzahlung: 8 x 499,00 EUR
Einmalzahlung: 3.800,00 EUR

bis vorauss. Juni 2018 Fr 8.00 - 17.30 Uhr, Sa 8.00 - 16.30Uhr
Kursdauer: 430 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 40651017

Diplomlehrgang Fußpflege

  • Allgemeine Anatomie und Physiologie
  • Anatomie und Pathologie ausgerichtet auf die Tätigkeit der Fußpfleger
  • Hygiene, Desinfektion
  • Erste Hilfe und Unfallverhütung
  • Verbandslehre
  • Physik, Apparate- und Instrumentenkunde
  • Kräuter- und Ernährungslehre
  • Marketing
  • Einfache Fußpflege mit praktischen Übungen
  • Fuß-, Haut- und Nagelbeurteilung
  • Entfernen von Hornhaut
  • Hand- und Nagelpflege
  • Packungen
  • Hand-, Bein- und Fußmassage
  • Erweiterte Fußpflege mit praktischen Übungen
  • Behandlung von normalen Nägeln sowie Holz-, Mykose- und eingewachsenen Nägeln
  • Anlegen von Druckschutzverbänden
  • Anwendungen der Nagelprothetik
  • Anfertigen einer Orthese und Nagelspange
  • Frästechnik

Kursabschluss: Diplom Fußpflege

Prüfung:
schriftlich und praktisch

Preisinfo:
zuzüglich ca. € 400,- für private Ausstattung
Prüfungsgebühr: . € 160,-
In dieser praxisbezogenen Fußpflegeausbildung erwerben Sie fundierte Fachkenntnisse und Fertigkeiten und bereiten sich gemeinsam mit Experten auf Ihre zukünftige Tätigkeit als Fußpfleger vor.
Alle, die an einer fundierten Fußpflegeausbildung interessiert sind.
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Für das praktische Arbeiten im Kurs sind Modelle mitzubringen, die selbst zu organisieren sind.