Heizen und Kühlen mit Wärmepumpentechnik in Kombination mit Photovoltaik
Heizen und Kühlen mit  Wärmepumpentechnik in Kombination mit  Photovoltaik

Die Kombination von Wärmepumpe mit Photovoltaik ist unschlagbar, wenn es darum geht, Kosten zu sparen.

1 Kurstermin
24.05.2018 - 26.05.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
535,00 EUR

3 Tage, Do-Sa 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 53374017

Heizen und Kühlen mit Wärmepumpentechnik in Kombination mit Photovoltaik

Inhalt Wärmepumpe:
  • Theoretischer Einstieg in die Kältetechnik (latente/sensible Wärme, Kältemittel, Bauteile, Kältekreislauf) 
  • Dimensionierungs- und Verlegehinweise der Wärmequellen (Grundwasser, DV, Erdreich, Luft, Flächenkollektor, Tiefenbohrung)
  • Solekreislauf (Anwendung Frostschutz)
  • Hydraulik in Wärmepumpenanlagen (Einsatz von Wärmepumpen in der Sanierung, Einbindung in Solarkombinationen) 
  • Regelungstechnik für Wärmepumpen 
  • Warmwasserbereitung
  • Kühlen mit Wärmepumpe mit aktiver und passiver Technik 
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen wie Leistungsgarantien 
  • Genehmigungen und Behördenweg

Inhalte Photovoltaik: 
  • Überblick Komponenten und Technologien
  • Überblick Photovoltaik Systeme und Anwendungen 
  • Grundlagen zur Standorterfassung und Beurteilung 
  • Notwendige Genehmigungen, Anträge und Förderungen
Architektur-, Ingenieur- und Planungsbüros, Installateure
Dummy Image

Mag. Josef Waitschacher