Aktuelle werkstoff- und prozesstechnische Entwicklungstrends, Korrosion und deren Schutzmaßnahmen
Aktuelle werkstoff- und  prozesstechnische Entwicklungstrends,  Korrosion und deren Schutzmaßnahmen

Sie erfahren und diskutieren die neuesten werkstoff- und prozesstechnischen Entwicklungstrends. Die Themen Korrosion bzw. Schutzmaßnahmen runden Ihr Wissen ab. Vertiefen Sie das Gelernte mittels Übungen!

1 Kurstermin
21.06.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Technikzentrum
Verfügbar
465,00 EUR

Do 14.00 - 19.00 Uhr
Kursdauer: 6 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Lastenstraße 15
9020 Klagenfurt

Kursnummer: 51301037

Aktuelle werkstoff- und prozesstechnische Entwicklungstrends, Korrosion und deren Schutzmaßnahmen

Der heutige Entwicklungstrend geht hin zu immer schnelleren, besseren und günstigeren Produkten. Um den Anforderungen folgen zu können, müssen die eingesetzten Werkstoffe mit den technischen Anforderungsprofilen der Produkte Schritt halten. Beispielgebend für rasante Materialentwicklungen sind Aluminiumkarosserien von Autos, Fügetechniken bzw. schmutzabweisende Beschichtungen.

Zunehmende Bedeutung wird auch der Korrosion sowie dem Korrosionsschutz beigemessen. Überlegungen zu Schadensfällen aufgrund umgebendem Medium, verschiedenster Produktionsabläufe, Recycling von Produkten, etc.
Hinweise auf definierte Prüfverfahren.
 
Mitarbeiter aus dem Bereich Werkstofftechnik, technische Büros
  • technisches Verständnis
  • Fachkenntnis im Bereich Werkstoffe