Ausbildung zum Risikomanager mit Zertifizierung
Ausbildung zum Risikomanager mit  Zertifizierung

Die Leistungen in Ihrer Firma entstehen durch das Zusammenspiel von Prozessen, die mit Risiken versehen sind. Risiken beinhalten gleichermaßen Chancen als auch Gefahren, so ist der systematische Umgang damit sehr wichtig! So ist der Aufbau eine Risikomanagements essentiell, damit der Erfolg Ihrer Firma nicht dem Zufall überlassen wird.

1 Kurstermin
17.05.2018 - 19.05.2018 Tageskurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
640,00 EUR

Do, Fr 9.00 - 17.00 Uhr, Sa 8.00 - 16.00 Uhr
Kursdauer: 24 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 45743017
1 Infotermin
08.05.2018 Abendkurs
WIFI - Klagenfurt Hauptgebäude
Verfügbar
kostenlos

Di 18.00 - 19.30 Uhr
Kursdauer: 2 (Lehreinheiten)
Stundenplan

Europaplatz 1 (Kempfstraße)
9021 Klagenfurt

Kursnummer: 45742017

Ausbildung zum Risikomanager mit Zertifizierung

Vorstellung, Überblick, Begriffe, RM-System, 4-Phasenmodell im RM, Normen (ISO 31000, ONR 49000 ff, ON S 2401, COSO, etc.), Risikopolitik, Risikostrategie, Balanced Score Card, Risikocontrolling, Rechtliche Aspekte im Risikomanagement, Methoden im RM zur Risikoidentifizierung und -bewertung, Gefahren/Chancenliste, Ursache-Wirkungs-Szenarien, Risikomatrix, Ableitung von Maßnahmen zur Risikosteuerung, Vereinbarung des Projektarbeitsthemas
Sie steigen ins Thema Risikomanagement ein und lernen die begrifflichen Grundlagen sowie die Grundsätze eines Risikomanagementsystems kennen. Weiters kennen Sie die rechtlichen Aspekte im Risikomanagement und erwerben eine Übersicht zu Gesetzen, Normen und Regelwerken
Unternehmer und Geschäftsführer, Führungskräfte des mittleren Managements, Qualitäts-, Projekt-, Prozess- und Risikomanager, Controller, Organisatoren- und Sicherheitsfachkräfte aller Branchen, deren Aufgabe es ist, ein Risikomanagementsystem zu implementieren und im Unternehmen zu etablieren bzw. es für den Jahresabschluss zu evaluieren