Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Hygiene und Verhalten im Reinraum

Kursbuch BB Image

Holen Sie sich in diesem Seminar nachhaltige Motivation für richtiges Verhalten im Reinraum. Experimentieren Sie in unserem Simulationsreinraum, sehen Sie die Auswirkungen Ihres Verhaltens und werden Sie für kritische Einflussfaktoren auf Ihr Produkt sensibilisiert. Trainieren Sie in Gruppen von maximal 12 Teilnehmern das aseptische Anziehen von Reinraumkleidung und überprüfen Sie selbst Ihren Reinigungserfolg.

Sie erkennen die Grundbegriffe und die Grundprinzipien der Reinraumtechnik, üben das Anziehprozedere, erhalten Einblick in die Technik eines Reinraumes, erkennen die Zusammenhänge zwischen den reinheitsrelevanten Komponenten, erkennen die Grundprinzipien der Reinraumtechnik, erkennen in welchen Bereichen Sie Einfluss nehmen, erkennen die Hintergründe von Verhaltensprinzipien, verstehen, wie man die Qualität im Reinraum aufrecht erhalten kann, sehen die Partikelbelastung durch das Verwenden falscher Materialien und falsches Verhalten, sehen, wie Bewegung die Luftströmung beeinflusst, sehen, wie man Material richtig einschleust und können sich richtig einschleusen.

 

Beschreibung

Integrales Reinheitssystem:
  • Grundbegriffe und deren Bedeutung im Reinraum
  • Kontaminationsarten - Auswirkungen von Kontaminationen
  • Lüftungssysteme
  • Hygiene

Einflussfaktor Mensch:
  • Kontaminationsquelle Mensch
  • richtiges Verhalten im Reinraum
  • Personalhygiene

Praktische Übungen im Reinraum:
  • Anziehprozedere
  • Einschleusen von Personal und Material
  • Visualisierung von Kontaminationen (Messungen)
  • Bewegungsabläufe

Zielgruppe

Personal der Pharmazie, aus den Bereichen Produktion, Technik, QS/QM, Management

Voraussetzungen

berufliche Praxis in den jeweiligen Bereichen

Termine & Buchung

Merken

Hinweis: Buchen Sie hier Ihren gewünschten Termin...

16.05.2017 (59333036)
705,00 EUR
Di 8.30-16.30 Uhr
comprei
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
04.10.2016 (59333016)
705,00 EUR
Di 8.30-16.30 Uhr
comprei
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Wenden Sie sich an unser Kundencenter, Tel.: +43 (0)5 9434
21.02.2017 (59333026)
705,00 EUR
Di 8.30-16.30 Uhr
comprei
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Wenden Sie sich an unser Kundencenter, Tel.: +43 (0)5 9434
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Gabriele ReibneggerTelefon: 05 9434 937Fax: 05 9434 934

Weitere Angebote

Zum Seitenanfang scrollen