Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Informationsabend - Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung



In dieser ca. einstündig dauernden Informationsveranstaltung erfähren Sie alles über die Berufsreifeprüfung. Mit der Berufsreife erhöhen Sie Ihre beruflichen Chancen und Aufstiegsmöglichkeiten. Die Zeit ist reif! Nutzen Sie die Gelegenheit, die Matura am WIFI Kärnten nachzuholen.

Beschreibung

In dieser ca. einstündig dauernden Informationsveranstaltung erfahren Sie alles über die Berufsreifeprüfung wie Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsumfang, Zulassungsverfahren, Termine, Inhalte, Kosten, Teilzahlungs-, Förderungsmöglichkeiten, usw. Sollten Sie danach noch offene Fragen haben, steht Ihnen unser Team - gleich im Anschluss - gerne zur Verfügung!
  • System, Konzept und Ablauf der Berufsmatura
  • Zulassung zur Berufsmatura, Voraussetzungen
  • Kosten, Fördertipps und Steuerbegünstigungen
  • Formalitäten, Ansuchen, Ersatz von Prüfungsgebieten
  • alles, was Sie noch interessiert




Vorbereitungslehrgänge

Ziel

Sie möchten die Matura beruflich, privat oder Sie wollen sich für ein Studium qualifizieren.

Zielgruppe

Nachweis (bzw. zukünftiger Nachweis) über einen der folgenden Berufsausbildungen bzw. Prüfungen:
  • Lehrabschlussprüfung
  • land- und forstwirtschaftliche Facharbeiterprüfung
  • mindestens dreijährige mittlere Schule
  • mindestens dreijährige Ausbildung nach dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz
  • mindestens 30-monatige Ausbildung für den medizinisch-technischen Fachdienst und Sanitätshilfsdienst
  • diverse Meisterprüfung
  • diverse Befähigungsprüfung
  • land- und forstwirtschaftliche Meisterprüfung
  • gewisse Dienstprüfungen gemäß Beamten-Dienstrechtsgesetz bzw. Vertragsbedienstetengesetz und eine dreijährige Dienstzeit nach Vollendung des 18. Lebensjahres
  • erfolgreicher Abschluss sämtlicher Pflichtgegenstände der 10. und 11. Schulstufe einer BHS oder höheren Anstalt der Lehrer- und Erzieherbildung und eine dreijährige berufliche Tätigkeit
  • erfolgreicher Abschluss aller Module über Pflichtgegenstände der ersten vier Semester einer Schule für Berufstätige
  • Hauptstudiengang an einem Konservatorium
  • mindestens dreijähriges künstlerisches Studium an einer Universität
  • Ausbildung zum Heilmasseur
  • Abschluss einer Ausbildung in der medizinischen Fachassistenz gemäß Medizinische Assistenzberufe-Gesetz (MABG)
  • Abschluss einer Ausbildung in der Pflegefachassistenz gemäß Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (GuKG)

  • Bitte beachten Sie, dass Sie zur letzten Teilprüfung nicht vor dem 19. Geburtstag antreten dürfen!

Termine & Buchung

Merken

Hinweis: Buchen Sie hier Ihren gewünschten Termin...

09.08.2017 (15201027)
kostenlos
Mi 18.30 - 19.30 Uhr
Alexander Müller
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
07.08.2017 (15201047)
kostenlos
Mo 18.30 - 19.30 Uhr
Alexander Müller
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
08.08.2017 (15201037)
kostenlos
Di 18.30 - 19.30 Uhr
Alexander Müller
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
10.08.2017 (15201017)
kostenlos
Do 18.30 - 19.30 Uhr
Alexander Müller
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
29.01.2018 (15201087)
kostenlos
Mo 18.30 - 19.30 Uhr
Alexander Müller
1 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/2

Dieser Kurs ist Bestandteil
folgender Kursreihe:


Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Alexandra AchatzTelefon: 05 9434 925Fax: 05 9434 911

Weitere Angebote

Zum Seitenanfang scrollen