Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

E-Tourismus Management Lehrgang - Gäste fischen im Netz

Kursbuch BB Image

Finden auch Sie die richtige Online Marketing Strategie und nutzen Sie das Internet als Vertriebskanal - der E-Tourismus Manager ist der Experte dafür!
Wie auch Sie heimische und internationale Gäste an Land ziehen können!

Beschreibung

Der Fokus dieses Lehrgangs wird auf elektronisches Marketing und Management im Bereich Tourismus gelegt.
Aktuelle Trends im E-Tourismus ua im Social Media Bereich,  das Neueste in Sachen Onlinemarketing sowie die Bedeutung von Reputationsmanagement, Blogs und Foren - all diese Themen sind Teil dieses Lehrgangs.

Die richtige Online Marketing Strategie zu finden erfordert ein enormes Know-how, welches in diesem Lehrgang vermittelt wird.
Sie lernen, was Sie bei E-Mail-Marketing beachten sollten, wie Sie Suchmaschinenwerbung optimal einsetzen und welche Kosten entstehen können. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Buchungsplattformen und Reservierungssystemen.

Modul 1: Trends im E-Tourismus & Erfolgsfaktoren im E-Marketing
Auf der ersten Seite auf Google, Suchmaschinenmarketing (SEM) = Suchmaschinenoptimierung (SEO) + Suchmaschinenwerbung (SEA), Die eigene Webseite (mein bester Verkäufer), Reiseportale gewinnbringend nutzen, Überblick der wichtigsten und erfolgreichsten Reiseplattformen, Preisstrategie für das Internet, Portalmanagement heute, die Macht der Buchungsportale & Direktvertrieb stärken

Modul 2: Web 2.0 & Social Media Marketing im Tourismus
Facebook & Google+ im Überblick

Modul 3: Hotelbewertungsportale - Geschenke unserer Gäste
Überblick der wichtigsten Beurteilungsplattformen, Das kleine 1x1 des Online-Reputationsmanagement

Kärnten Qualitätssiegel:
Dieser Lehrgang wird im Rahmen der Tourismus-Qualitätsoffensive Kärnten angerechnet. Nähere Details unter www.qualitaet.kaernten.at oder www.touris.kaernten.at

Ziel

Heimische und internationale Gäste an Land ziehen. Mit Reiseportalen, Buchungsplattformen und Reservierungssystemen gewinnbringend arbeiten sowie
Suchmaschinenmarketing nutzen, Onlinestrategien gekonnt umsetzen.
Das Internet als Vertriebskanal verwenden - dies alles will fachgerecht gelernt sein!

Zielgruppe

Mitarbeiter, die in Tourismusverbänden, Hotels, Pensionen und anderen touristischen Einrichtungen bereits für die Gäste als Ansprechpersonen im Online Bereich fungieren und in diesem Bereich nach einer gezielten Aus- und Weiterbildung streben.
Mitarbeiter aus dem touristischen Marketing & Sales Bereich, die die Hintergründe der Online Vermarktung kennen lernen möchten

Voraussetzungen

abgeschlossene Berufsausbildung, EDV- und Internetkenntnisse, Deutsch- und Englischkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft

Trainerteam

 
Dummy Image

Markus Schauer

Informationen zum Trainer

 


 

Termine & Buchung

Merken
09.04.2018 - 16.05.2018 (70513027)
Teilzahlung: 3 x 263,00 EUR
Einmalzahlung: 750,00 EUR
2 x Mo/Di/Mi, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr
Markus Schauer
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
09.10.2017 - 08.11.2017 (70513017)
Teilzahlung: 3 x 263,00 EUR
Einmalzahlung: 750,00 EUR
2 x Mo/Di/Mi, jeweils 9.00 - 17.00 Uhr
Markus Schauer
48 (Lehreinheiten) Kursdauer
Wenden Sie sich an unser Kundencenter, Tel.: +43 (0)5 9434
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Christine SchlieberTelefon: 05 9434 955
Zum Seitenanfang scrollen