Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lehrgang zum International Welding Specialist (IWS) und Schweißwerkmeister (SWM)

Kursbuch BB Image

Ziel des Lehrganges ist es, die national und international geforderten technischen Basiskenntnisse für Schweißaufsichtspersonen zu vermitteln. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung erhalten Sie das Diplom zum "International Welding Specialist (IWS)". Sie erfüllen somit die Anforderungen gemäß ÖNORM EN 1090 für EXC 2 bei S235 bis S355 mit einer Bauteildicke bis 25mm.




 

Beschreibung

Die Ausbildungsinhalte gliedern sich in die 4 Hauptteile:
  • Fertigung und Anwendungstechnik
  • Konstruktion und Berechnung
  • Schweißverfahren und Ausrüstung
  • Werkstoffe und deren Verhalten beim Schweißen
Die Ausbildung wird berufsbegleitend als Wochenendkurs (Freitag und Samstag) durchgeführt.

Unsere Vortragenden sind vom ANB zugelassen und unterstützen Sie mit kompetentem, fundiertem Fachwissen!

Zielgruppe

Unternehmer und Mitarbeiter aus metallverarbeitenden, schweißtechnischen und Installationsbetrieben, sowie Interessenten, die sich zum Schweißwerkmeister bzw. International Welding Specialist qualifizieren wollen

Voraussetzungen

International Welding Specialist (IWS) mit Lehrabschluss in einem metallverarbeitenden Beruf:
  • Alter: min. 21 Jahre
  • 3 Jahre Berufserfahrung in schweißtechnischen Gebieten
  • Lehrabschlusszeugnis in einem metallverarbeitendem Beruf
  • Schulungsbestätigung (min. 10 LE) oder Normprüfung für E-Hand-, MAG-, WIG-, Autogenschweißen
  • positives Abschlusszeugnis vom Vorbereitungskurs
ACHTUNG: zuvor genannte Voraussetzungen sind vor Beginn des Hauptlehrganges zu erbringen


Schweißwerkmeister (SWM) mit Lehrabschluss in einem metallverarbeitenden Beruf:
  • Alter: min. 21 Jahre
  • 5 Jahre Berufserfahrung in schweißtechnischen Gebieten
  • Lehrabschlusszeugnis in einem metallverarbeitendem Beruf
  • gültige Normprüfungen:
    • Blech in Position PE ssnb oder Positionen PC und PF ssnb
    • Rohr in Position H-L045 ssnb oder Positionen PC und PH ssnb
  • Nachweis für zwei weitere Schweißverfahren durch Schulungsnachweise über jeweils min. 20 LE
ACHTUNG: zuvor genannte Voraussetzungen sind vor Beginn des Hauptlehrganges zu erbringen



Bei Nachweis einer gewerblichen Meisterausbildung, Werkmeisterausbildung oder einer 4-jährigen technischen Fachschule mit Mindestalter von 20 Jahren entfällt für den IWS-Lehrgang der Vorbereitungslehrgang.


Besuchen Sie unseren kostenlosen, unverbindlichen Informationsabend!
 

Prüfung


siehe International Welding Specialist und Schweißwerkmeister - Abschlussprüfung

Download

Termine & Buchung

Merken

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung!
Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Seite 1/1
Das Datum wird erst festgelegt. (51378017)
Teilzahlung: 3 x 1.264,00 EUR
Einmalzahlung: 3.610,00 EUR
Jänner bis Juni 2018, jeweils Fr, Sa
243 (Lehreinheiten) Kursdauer
Wenden Sie sich an unser Kundencenter, Tel.: +43 (0)5 9434
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Maria BauerTelefon: 05 9434 935Fax: 05 9434 934

Weitere Angebote

Zum Seitenanfang scrollen