Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Aktuelle werkstoff- und prozesstechnische Entwicklungstrends, Korrosion und deren Schutzmaßnahmen

Kursbuch BB Image

Sie erfahren und diskutieren die neuesten werkstoff- und prozesstechnischen Entwicklungstrends. Die Themen Korrosion bzw. Schutzmaßnahmen runden Ihr Wissen ab. Vertiefen Sie das Gelernte mittels Übungen!

Beschreibung

Der heutige Entwicklungstrend geht hin zu immer schnelleren, besseren und günstigeren Produkten. Um den Anforderungen folgen zu können, müssen die eingesetzten Werkstoffe mit den technischen Anforderungsprofilen der Produkte Schritt halten. Beispielgebend für rasante Materialentwicklungen sind Aluminiumkarosserien von Autos, Fügetechniken bzw. schmutzabweisende Beschichtungen.

Zunehmende Bedeutung wird auch der Korrosion sowie dem Korrosionsschutz beigemessen. Überlegungen zu Schadensfällen aufgrund umgebendem Medium, verschiedenster Produktionsabläufe, Recycling von Produkten, etc.
Hinweise auf definierte Prüfverfahren.
 

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Bereich Werkstofftechnik, technische Büros

Voraussetzungen

  • technisches Verständnis
  • Fachkenntnis im Bereich Werkstoffe

Termine & Buchung

Merken
21.03.2018 (51301027)
465,00 EUR
Mi 14.00 - 19.00 Uhr
Karl Kohlbacher
6 (Lehreinheiten) Kursdauer
21.06.2018 (51301037)
465,00 EUR
Do 14.00 - 19.00 Uhr
Karl Kohlbacher
6 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Maria BauerTelefon: 05 9434 935Fax: 05 9434 934
Zum Seitenanfang scrollen