Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Sportmonteur für Skibindungen (Prüfungskurs)

Kursbuch BB Image

Jedes Unternehmen, das Skibindungen montiert und/oder einstellt benötigt einen geprüften Sportmonteur für Skibindungen. Im Rahmen dieses Prüfungskurses werden die Inhalte aus dem Grundkurs wiederholt, vertieft und geprüft.

Beschreibung

  • Theorie:
- Aktuelle ISO-Normen und ihre Umsetzung im Sportfachhandel
- Internationale Standarts für Ski, Schuh und Bindungen
- Pflichten für den Sportfachhändler im Rahmen der ISO-Normen: Aufklärungspflichten, Aufzeichungspflicht, Dokumentationspflicht, vorsaisonale und saisonale Überprüfung im Skiverleih, elektronische Überprüfung im Skiverkauf/-verleih, Montage und Einstellung gemäß aktueller Normen und Herstellerhandbücher
- Rechtliche Grundlagen für den Sportfachhandel: Vorvertragliche Rechte und Pflichten, vertragliche Rechte und Pflichten (Gewährleistung, Garantie), Schadenersatz, Produkthaftung
- Haftungsfragen: Reduzierung des Haftungsrisikos für den Sportfachhändler, Folgen der Haftung in der Praxis, Aktuelle Fälle aus der Rechtssprechung
- Schulung an den gängigen Einstellprüfgeräten: Fachkundige Einschulung durch die Hersteller, erlernen des Umgangs mit den Einstellprüfgeräten durch jeden einzelnen Teilnehmer, Interpretation der Prüfergebnisse
- Materialkunde: Skikonstruktionen, Skibindungssysteme, Skischuhe, Skistöcke, Langlaufsysteme, Tourenausrüstung, Snowboard (nur in Grundzügen)
  • Praxis:
- Weiterführende Produktkunde (Skischuhe, Skimodelle und -bindungen, Langlauf)
- Aufzeichnungspflicht
- Check-In in der Praxis
- Handhabung der ISO-Einstelltabelle
- Montage und Einstellung von Bindungen (Einschulung durch die Hersteller und selbstädiges Anwenden durch die Kursteilnehmer)
- Umgang mit Bohrlehre, Bohrer und Aufstecksystemen
- Einstellung des Anpressdrucks
- Einstellung der Z-Zahl
- Praktische Handhabung der Bindungsprüfgeräte
- Eigenständiges Üben an den Bindungsprüfgeräten
  • Prüfung (keine weiteren Kosten):
- praktisch: Prüfung am elektronischen Einstellprüfgerät, Verkaufsberatung, Montage von Ski- und Langlaufbindungen, Optische Überprüfung des Materials )Ski, Skischuhe, Bindung) gemäß der aktuellen ISO-Normen, Einstellung von Anpressdruck und Z-Zahl, Fragen zu Normen in der Praxis
- theoretisch: ISO-Normen, Materialkunde
- Präsentation: Präsentations ausgewählter Themenbereiche vor Publikum

Die Benotung erfolgt im Schulnotensystem. Die Gesamtnote setzt sich aus dem Mittelwert von theoretischer und praktischer Prüfung zusammen. Wobei jeder der beiden Teile mit einer positiven Note abgeschlossen werden muss.

Hinweis: Kursbeitrag für Mitglieder des VSSÖ jeweils € 240,00.

Ziel

Qualifikation "Geprüfter Sportmonteur"

Zielgruppe

Mitarbeiter des Sportfachhandels und Skiverleihs mit absolviertem Grundkurs mit zumindest einjähriger Erfahrung in der Montage.

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Prüfungskurs/Fortbildungskurs ist ein abgeschlossener Grundkurs, der nicht länger als drei Jahre zurück liegt. Zusätzlich muss nach Abschluss des Grundkurses eine dreimonatige Praxis in einer Wintersportabteilung nachgewiesen werden. Auch eine nachweislich, langjährige Praxis ersetzt nicht den Grundkurs!

Eine Teilnahme am Prüfungskurs/Fortbildungskurs ist ohne Grundkurs nicht möglich! Anmeldung bitte nur online über VSSÖ  - "Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs" Eschenbachgasse 11, 1010 Wien, Tel.: 01-587 36 33-24, Fax: 01-587 01 92.

Termine & Buchung

Merken

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung!
Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Seite 1/1
09.11.2017 - 10.11.2017 (42410017)
300,00 EUR
8.30-17.00 Uhr (Ort: 1. Tag WIFI-Technikzentrum, 2. Tag nach Absprache mit Trainer)
Michael Nendwich
16 (Lehreinheiten) Kursdauer
Wenden Sie sich an unser Kundencenter, Tel.: +43 (0)5 9434
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Angelika GaßlerTelefon: 05 9434 945Fax: 0463 36450 454

Weitere Angebote

  • 16 LE
Zum Seitenanfang scrollen