Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

TAZ – Test und Ausbildungszentrum der Wirtschaftskammer

 

Die Wirtschaftskammer Kärnten wird am Standort der bisherigen Lehrlings-und Meisterprüfungsstelle ein Test-und Lehrwerkstättenzentrum errichten.
Das Testzentrum hat die Aufgabe, die Kompetenzen und Potentiale von Jugendlichen mit ansprechenden und umfassenden Testverfahren festzustellen. Die Testmethoden sind vor allem auf praktische Erprobung abgestellt und sollen die wesentlichsten Eignungen für alle Lehrberufe ermitteln. Durch das Testzentrum sollen vor allem Jugendliche, aber auch Eltern, Lehrer und Unternehmer angesprochen und unterstützt werden.

Im Ausbildungszentrum werden Lehrlinge im Bereich „Metall“, „Elektrotechnik“ und „Fügetechnik“ ausgebildet. Diese Lehrwerkstätten können ausgelagerte Ausbildungsziele oder Teilbereiche der Ausbildung für die Betriebe übernehmen. Sie sind Ergänzung und kein Ersatz für die Ausbildung im Betrieb!

Neben den geplanten, überbetrieblichen Lehrlingsausbildungen im Auftrag von Kärntner Betrieben und des AMS wird die WIFI Kärnten GmbH in verschiedenen Bereichen selbst Lehrlinge ausbilden. Dies erfolgt nur in jenen Bereichen, in der es keine Ausbildungsplätze gibt und Fachkräfte nachgefragt werden (z.B. Universalschweißer).

Zusätzlich wird im Auftrag des AMS eine Produktionsschule, in der Jugendliche praxisnah vorwiegend im Werkstättenbetrieb für Berufe in der Produktion und Dienstleistung ausgebildet werden, eingerichtet. Durch diese Schule wird eine langfristige Auslastung der Werkstätten sichergestellt.

Ansprechpartner und weiterführende Informationen:

Dagmar Kirchbaumer dagmar.kirchbaumer@wifikaernten.at 059434 957
Mag. Andreas Görgei andreas.goergei@wifikaernten.at 05 9434 900

Zum Seitenanfang scrollen