Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

WIFI Diplome im Ausland gültig

Zertifizierungsvereinbarung von WIFI und EMAA

Das WIFI hat vor kurzem eine Zertifizierungsvereinbarung mit der EMAA (European Management Accountants Association) abgeschlossen. Alle am WIFI erworbenen Zeugnisse für Bilanzbuchhalter gelten 1:1 auch in den Nachbarstaaten Deutschland, Tschechien sowie in der Schweiz.

"Bilanzbuchhalter können ohne Zusatzqualifikationen oder Prüfungen in diesen Ländern arbeiten. Das kommt auch österreichischen Unternehmen, die im Ausland Niederlassungen haben oder Geschäftsstellen betreiben, zugute", verweist Institutsleiter des WIFI Österreich, Dr. Michael Landertshammer, auf die Vorteile.

Das WIFI war Hauptinitiator dieser ersten grenzüberschreitenden Vereinbarung. Das Abkommen ist ein erster Schritt zu einem gesamteuropäischen Zertifizierungssystem für die Anerkennung  von erworbenen Diplomen, Zeugnissen und Abschlüssen im Rahmen der Erwachsenenbildung.

weitere Information: WIFI Netzwerk, Frau Karin Soukal, T: 05 90900 - 3071

Zum Seitenanfang scrollen