Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Sind Sie sicher?

Als Sicherheitsvertrauensperson sind Sie in Ihrem Unternehmen der erste Ansprechpartner in den Bereichen Sicherheit und Gesundheitsschutz.


In Unternehmen, die regelmäßig mehr als zehn Arbeitnehmer beschäftigen, wird die Bestellung einer Sicherheitsvertrauensperson (SVP) zur Pflicht. Das Know-how, das Sie für die verantwortungsvolle Aufgabe benötigen, erhalten Sie in den 24 Lehreinheiten des Lehrgangs Sicherheitsvertrauensperson - Grundkurs im WIFI Kärnten.

Gehen Sie als Sicherheitsvertrauensperson auf Nummer sicher!

Zu den Aufgaben als Sicherheitsvertrauensperson zählt es, dass Sie Ihre Kollegen auf mögliche Gefahren aufmerksam machen, über Schutzmaßnahmen informieren und sie zu einem unfallsicheren Verhalten motivieren. Sie arbeiten bei Bedarf mit Sicherheitsfachkräften und Arbeitsmedizinern zusammen und informieren den Arbeitgeber über eventuell bestehende Mängel.

Die Inhalte der Ausbildung im Überblick:

  • Grundlagen
  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Unterstützung des Arbeitgebers bei der betrieblichen Unfallverhütung
  • Einhaltung der Arbeitnehmerschutzvorschriften
  • Betriebseinrichtungen
  • Betriebsmittel
  • Schutzvorrichtungen
  • Persönliche Schutzausrüstung auf ihren sicherheitstechnischen Zustand überprüfen
  • Arbeitnehmer auf mögliche Gefahren aufmerksam machen, über Schutzmaßnahmen informieren und zu unfallsicherem Arbeitsverhalten motivieren
  • Grundlegende Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen
  • Arbeitsplatzevaluierung
  • Prüfung von Arbeitsmitteln gem. AM-VO

Das WIFI Kärnten kommt in Ihr Unternehmen!

Auf Wunsch kann diese Ausbildung auch firmenintern durchgeführt werden. Für nähere Informationen, Terminabsprache und eine konkrete Anbotslegung wenden Sie sich bitte telefonisch unter 05 9434-940 an Ihr WIFI Kärnten.

Erfahren Sie mehr

Foto: Adobe Stock
Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundencenter
Telefon: 05 9434

Zum Seitenanfang scrollen