Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Kärnten Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Mit dem Feuer spielen

Feuerprävention für Anfänger


Ein Brandfall kommt selten vor, doch kann niemals ausgeschlossen werden! Jedes Unternehmen ist daher verpflichtet, geeignete Vorkehrungen zu treffen, um das Entstehen eines Brandes zu verhindern. Machen Sie eine Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten und lernen Sie, wie man sich im Ernstfall richtig verhält und worauf Sie achten müssen. Der Kurs "Brandschutzwart" ist das erste Modul in der Seminarreihe zum Brandschutzbeauftragten und bringt Ihnen die wichtigsten Grundlagen näher. 

Inhalte 


Während des Kurses werden Ihnen folgende Inhalte beigebracht: 
  • Grundlagen zum Brandschutz: Begriffe, Aufgaben Verankerung im Betrieb, Zusammenarbeit mit den Brandschutzbeauftragten
  • Brandgefahren: Branddreieck, Brandursachen, Verhalten im Brandfall (Alarmieren, Retten, Löschen)
  • Brandgefährliche Tätigkeiten: beispielsweise Schweißen.
Melden Sie sich am besten gleich an und holen Sie sich Ihren Brandschutzpass! 

Weitere Informationen


Foto: Adobe Stock  
Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundencenter
Telefon: 05 9434

Zum Seitenanfang scrollen